"Krabat" nimmt am Filmfestival in Toronto teil

Ehemalige BEM-Accounts  

Marco Kreuzpaintners Kinderabenteuer „Krabat“ wird am Filmfestival in Toronto teilnehmen, das vom 4. bis 13. September stattfindet. Die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Otfried Preußler über den Kampf eines Zauberlehrlings gegen seinen Meister wird am 9. Oktober in den deutschen Kinos starten. David Kross als Krabat, sowie Daniel Brühl, Christian Redl, Robert Stadlober u.a. sind in den Hauptrollen zu sehen.

Zu den Kommentaren

Kommentare