Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Konto ausgeglichen

Konto ausgeglichen

Filmhandlung und Hintergrund

Bankdirektor Jacobi kommt den betrügerischen Machenschaften seines Kassierers auf die Schliche und riskiert seine Karriere, um dessen Ehefrau zu helfen.

Robert Jacobi hat vor kurzem die Leitung einer Bankfiliale in Weilheim übernommen. Schnell erkennt der Bankdirektor, dass Hauptkassierer Joachim Brand, der seit einigen Tagen im Krankenhaus liegt, offensichtlich große Geldsummen unterschlagen hat. Brands Frau, die ebenfalls in der Filiale arbeitet, bittet Jacobi seine Entdeckung für sich zu behalten. Der neue Filialleiter erklärt sich nicht nur bereit, vorerst nichts zu unternehmen, sondern leiht der attraktiven Blondine auch noch einen größeren Geldbetrag. Die Situation spitzt sich dramatisch zu, als Brand einen Überfall auf seine Bank ausübt und entkommt. Die Polizei untersucht nun die Machenschaften des kriminellen Kassierers und fahndet nach möglichen Komplizen in der Bank.

Darsteller und Crew

  • Wolfgang Preiss
  • Herbert Tiede
  • Margot Trooger
  • Eva Crüwell
  • Willy Semmelrogge
  • Lorley Katz
  • Walter Thurau
  • Gerhard Just
  • Franz Peter Wirth
  • Werner Illing
  • Hans Gottschalk
  • Kurt Gewissen
  • Dave Hildinger

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Konto ausgeglichen: Bankdirektor Jacobi kommt den betrügerischen Machenschaften seines Kassierers auf die Schliche und riskiert seine Karriere, um dessen Ehefrau zu helfen.

    Der einstündige Fernsehkrimi „Konto ausgeglichen“ stammt aus den Anfangstagen des Fernsehens und hatte 1959 Premiere in der ARD. Regisseur Franz Peter Wirth inszenierte ihn nach einem Roman des amerikanischen Schriftstellers James M. Cain und setzte dabei weniger auf Action als vielmehr auf die Kraft der Dialoge und das Spiel seiner hervorragenden Hauptdarsteller, darunter Wolfgang Preiss als allzu hilfsbereiter Bankdirektor, Margot Trooger als hilfesuchende Ehefrau und Herbert Tiede als skrupelloser Banker und Betrüger.
    Mehr anzeigen