Filmhandlung und Hintergrund

Völlig durchgeknallte Gangster- und Actionfilmparodie, in der sich zwei Auftragskiller in einem wahnwitzigen Duell gegenüber stehen.

Gangsterchef Frank Kelly heuert den Killer Harry Crown an, der Franks Konkurrenten Big Eddie ausschalten soll: Der hat den Bandenkrieg eskalieren lassen, als er Franks Nichte entführte. Aber Eddie ist nicht so leicht kalt zu stellen: Er instruiert den Hitman Claw, Harry um die Ecke zu bringen. Ein wildes Duell bahnt sich an - wild nicht zuletzt deshalb, weil Claw nur einen Arm und eine Metallklaue als Ersatz für die fehlende Extremität hat, die er als Waffe gewinnbringend zum Einsatz bringt.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • König Ballermann: Völlig durchgeknallte Gangster- und Actionfilmparodie, in der sich zwei Auftragskiller in einem wahnwitzigen Duell gegenüber stehen.

    Völlig durchgeknallte Gangster- und Actionfilmparodie, mit der John Frankenheimer diese Genres nicht einfach nur durch den Kakao zieht, sondern förmlich pulverisiert. Alles ist erlaubt bei diesem wahnwitzig überkandidelten Duell zweier Killer, in dem es neben Verfolgungsjagden und Schießereien auch aberwitzige Nonsens-Dialoge gibt, die immer wieder Distanz zum Gezeigten schaffen. Ein vergessener Film mit nicht zu unterschätzendem Kultpotential, der offensichtlich auch ein großer Einfluss für Quentin Tarantino war.

Kommentare