Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Knockout

Knockout

Filmhandlung und Hintergrund

Abseits vier gespannter Seile vor naivem Schmalz und plattem Kitsch nur so triefender Versuch des Independent-Regisseurs und unglücklichen „Cotton Club“-Finanziers Lorenzo Doumani, den Welterfolg „Rocky“ in der Latino-Frauenboxerszene nachzuspielen. Die Kampfszenen sind indes gelungen und dürften besonders dank der Teilname der dreifachen Kickbox-Weltmeisterin Fredia „Cheetah“ Gibbs in der Bad-Girl-Rolle auch männliche...

Nicht einmal Tragödien wie der Tod ihres Vaters, eines aufrechten L.A.-Cops, können die ambitionierte Latina Isabelle davon abhalten, ihr Glück als Profiboxerin in den Arenen der kalifornischen Mexikanerviertel zu suchen. Nun steht sie vor ihrer größten Bewährungsprobe, dem Kampf gegen die amtierende Championissima Tanya „Terminator“ Tessaro. Mit Tanya hat sie noch eine besondere Rechnung offen, war es doch eben diese Gegnerin, die einst Isabelles beste Freundin ins Krankenhaus prügelte.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Abseits vier gespannter Seile vor naivem Schmalz und plattem Kitsch nur so triefender Versuch des Independent-Regisseurs und unglücklichen „Cotton Club“-Finanziers Lorenzo Doumani, den Welterfolg „Rocky“ in der Latino-Frauenboxerszene nachzuspielen. Die Kampfszenen sind indes gelungen und dürften besonders dank der Teilname der dreifachen Kickbox-Weltmeisterin Fredia „Cheetah“ Gibbs in der Bad-Girl-Rolle auch männliche Martial-Arts-Freaks überzeugen. Ergänzung im Dramenregal.
    Mehr anzeigen

News und Stories

  • Paltrow geht für Soderbergh vor die Kamera

    Steven Soderbergh (The Girlfriend Experience) arbeitet zwar gerade noch an Knockout, doch er bereitet auch schon seinen nächsten Film von. Für den Actionthriller Contagion konnte er Matt Damon (Green Zone), Kate Winslet (Zeiten des Aufruhrs), Marion Cotillard (Nine), Jude Law (Sherlock Holmes) und Gwyneth Paltrow (Iron Man) gewinnen. Über den Inhalt des Films ist bisher leider noch nicht sehr viel bekannt. Es sickerte...

    Kino.de Redaktion  
  • Soderbergh sichert sich McGregor und Tatum

    Für Steven Soderberghs Thriller Knockout sind momentan eine Reihe hochkarätiger Darsteller aus Hollywood unter Vertrag genommen worden. Unter ihnen sind Michael Douglas (Solitary Man), Ewan McGregor (Illuminati), Antonio Banderas (The Other Man), Dennis Quaid (Pandorum), Channing Tatum (Public Enemies) und Michael Fassbender (Inglourious Basterds). In dem Drehbuch von Lem Dobb geht es um Rache und Spionage unter Kollegen...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare