Kite Poster

Rob Cohen inszeniert Kult-Anime "Kite"

Kino.de Redaktion  

xXx Regisseur Rob Cohen wird die Inszenierung der Live-Action Version des japanischen Kult-Animes Kite übernehmen. Im Original aus dem Jahre 1998, das von Yasuomi Umetsu geschrieben und inszeniert wurde, geht es um das Weisenmädchen Sawa, das an einen zwielichtigen Detektiv gerät. Dieser bildet obdachlose Kinder zu Killern aus und setzt sie auf beliebige Personen an. Die Produzenten des Films erwarten von Rob Cohen, dass der Anime-Style bei der Live-Action Version nicht verloren geht und hoffen auf gelungene Actionsequenzen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare