Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Kissing Jessica
  4. 15 Mio. Dollar für eine Blondine

15 Mio. Dollar für eine Blondine

Ehemalige BEM-Accounts |

Kissing Jessica Poster

Gibt für 15 Mio. Dollar zum zweiten Mal die Blondine: Reese Witherspoon

Die Arbeiten zum Sequel der Kult-Komödie „Natürlich blond!“ laufen auf Hochtouren. Natürlich ist auchReese Witherspoon wieder mit von der Party. Aber wie hätte der Star „Der eiskalte Engel“ bei einem Angebot von 15 Mio. Dollar auch Nein sagen sollen.

Auch ein Regisseur ist schon gefunden: Charles Herman-Wurmfeld, der sein komödiantisches Talent schon bei der Produktion von „Kissing Jessica“ unter Beweis gestellt hat, soll das Optimale aus den Schauspielern herauskitzeln.

Die Story: Elle Woods alias Reese Witherspoon macht, nachdem sie in „Natürlich blond!“ ihren Einstieg in die Jura-Fakultät meisterte, nun nach ihrem Abschluss die Washingtoner Politszene unsicher.

Legally Blonde 2: Red, White & Blonde“ wird nächsten Sommer in die US-Kinos kommen.

News und Stories

  • 15 Mio. Dollar für eine Blondine

    15 Mio. Dollar für eine Blondine

    Die Arbeiten zum Sequel der Kult-Komödie „Natürlich blond!“ laufen auf Hochtouren. Natürlich ist auchReese Witherspoon wieder mit von der Party. Aber wie hätte der Star „Der eiskalte Engel“ bei einem Angebot von 15 Mio. Dollar auch Nein sagen sollen. Auch ein Regisseur ist schon gefunden: Charles Herman-Wurmfeld, der sein komödiantisches Talent schon bei der Produktion von „Kissing Jessica“ unter Beweis gestellt...

    Ehemalige BEM-Accounts