1. Kino.de
  2. Filme
  3. Kiss & Kill
  4. News
  5. Katherine Heigl sah Kutcher beim Sex

Katherine Heigl sah Kutcher beim Sex

Ehemalige BEM-Accounts |

Kiss & Kill Poster
© Tochstone Television

Ashton Kutchers Sex-Filmchen „Spread“ ließ Katherine Heigl die Schamesröte ins Gesicht steigen.

Sah mehr als sie wollte von Ashton Kutcher: Katherine Heigl Bild: Tochstone Television

Will man wissen, wie Ashton Kutcher beim Sex guckt? Katherine Heigl zumindest wollte das nicht. Doch neulich kam der „Grey’s Anatomy„-Star ausgerechnet zu diesem zweifelhaften Vergnügen: Beim Shooting zu „Killers„, in dem Katherine Heigl und Kutcher die Hauptrollen spielen, übergab Kutcher seiner Filmpartnerin eine Kopie seines Films „Spread„. Heigl sollte sich das doch einfach mal anschauen.

Das tat die Schauspielerin - ausgerechnet beim Essen - und blieb peinlich berührt zurück. „Spread“ nämlich ist ein deftiges Sex-Drama, in dem sich Kutcher als potenter Hauptdarsteller recht freizügig durch die Betten diverser Schönheiten schläft. „Als ich mir den Film angeschaut hatte, konnte ich Ashton nicht mehr so richtig in die Augen sehen“, erzählt Katherine Heigl. „Es war unangenehm, ihn nun von so einer dermaßen intimen Seite zu kennen. Echt peinlich, denn ich hatte schließlich sein Orgasmus-Gesicht gesehen!“

Küssen kann Ashton jedenfalls gut

Mit der peinlichen Berührung war es aber ganz fix vorbei. Die Kuss-Szenen zu „Killers“ jedenfalls haben Heigl dann ganz ausgezeichnet gefallen, denn Ashton ist „ein echt heißer Typ“, der prima knutschen könne. Im Kino gibt es „Killers“ ab 5. August.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Die "ExpendaBelles" haben einen Regisseur

    Die "ExpendaBelles" haben einen Regisseur

    Sylvester Stallones Söldner-Opas "Expendables" bekommen weibliche Konkurrenz. Den Powerfrauen-Actioner inszeniert Robert Luketic.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Fakten und Hintergründe zum Film "Kiss & Kill"

    Mehr zum Film? Wir haben die wichtigsten Hintergründe und Fakten für Dich gesammelt: detaillierte Inhaltsangaben, Wissenswertes über die Entstehung des Films, ausführliche Produktionsnotizen. Klick rein!

    Kino.de Redaktion  
  • Blockbuster-Duell: "Kiss & Kill" gegen "Die Jagd nach dem Bernsteinzimmer"

    Am Sonntagabend, 16. September 2012, treten die beiden Sender ProSieben und RTL wieder zur Primetime bei einem Blockbuster-Duell gegeneinander an. ProSieben hat ab 20.15 Uhr die Free-TV-Premiere des Films „Kiss & Kill“ mit Katherine Heigl und Ashton Kutcher im Programm. Die Action-Komödie dreht sich um Jen, die in Nizza den charmanten Spencer kennen lernt. Es funkt gewaltig, sie heiraten und führen ein geregeltes Leben...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • ProSieben stellt neues Programm für TV-Saison 2012/13 vor

    Nach Sat.1 hat nun auch ProSieben sein Programm für die TV-Saison 2012/2013 bekannt gegeben. Neu ins Programm geschafft haben es zum einen drei neue US-Sitcoms, Stefan Raab erhält neue Shows und der Montag soll gelb werden.Der Montag wird gelb: Homer zieht um: Ab dem 27. August 2012 eröffnen die „Simpsons“ mit neuen Folgen der 23. Staffel am Montag die Prime Time. Im Anschluss um 21.15 Uhr startet die fünfte Staffel...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare