Filmhandlung und Hintergrund

Ein solch tadelloses Kriminalkomödienjuwel wie „Guns & Talks“ wäre früher aus Hongkong gekommen. Weil aber dort inzwischen wieder Big Brother freie Entfaltung im Keim erstickt, wendet sich der Focus von Markt wie Konsumenten nach Korea, wo man die Zensur praktisch eben über Bord warf und nun die aktuell aufregendsten Filme Asiens kurbelt. Das hier hält in seiner Actionchoreografie jeden Hollywoodmaßstab und macht...

Vier junge Männer leben in Südkoreas Hauptstadt in einem Appartment wie eine Familie zusammen und verdienen sich ihren Lebensunterhalt mit der prompten Erledigung täglich frisch herein prasselnder Mordaufträge. Empfindlich aus der Balance zu geraten droht das Killeridyll, als gleich drei Bandenmitglieder tiefere Gefühle für potentielle Opfer bzw. Auftraggeberinnen entwickeln (darunter eine bekannte Nachrichtensprecherin!) sowie ein findiger Steuerfahnder mit ganz eigenen Plänen die Spur des Quartetts aufnimmt.

Ein Quartett junger Auftragskiller entdeckt die Liebe und findet in einem Steuerfahnder seinen Meister. Rundum unterhaltsame Kriminalkomödie aus Südkorea.

Darsteller und Crew

  • Shin Hyeon-jun
    Shin Hyeon-jun
  • Shin Ha-kyun
    Shin Ha-kyun
  • Won Bin
    Won Bin
  • Jin Jang
    Jin Jang

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Ein solch tadelloses Kriminalkomödienjuwel wie „Guns & Talks“ wäre früher aus Hongkong gekommen. Weil aber dort inzwischen wieder Big Brother freie Entfaltung im Keim erstickt, wendet sich der Focus von Markt wie Konsumenten nach Korea, wo man die Zensur praktisch eben über Bord warf und nun die aktuell aufregendsten Filme Asiens kurbelt. Das hier hält in seiner Actionchoreografie jeden Hollywoodmaßstab und macht doch Sachen, die keiner dort je wagen würde. Zuschauen, entspannen, nachdenken.

Kommentare