Gangsterbiopic "The Irishman" mit Ray Stevenson

Ehemalige BEM-Accounts |

Kill the Irishman Poster

Ray Stevenson („Punisher: War Zone“) spielt den Gangster Danny Greene in dem Crimedrama „The Irishman“, das Regisseur Jonathan Hensleigh („The Punisher“) ab 19. Mai in Detroit dreht. Der Film basiert auf der Lebensgeschichte von Greene, der in den siebziger Jahren über das kriminelle Milieu von Cleveland herrschte. Rick Porrello schrieb das Buch „To Kill the Irishman: The War That Crippled the Mafia“, das Hensleigh für sein Drehbuch als Vorlage diente. Christopher Walken („Hairspray“) spielt einen Kredithai und Nachtclubbesitzer, Val Kilmer („Déjà Vu - Wettlauf gegen die Zeit“) einen Polizisten, der sich mit Greene anfreundet. 

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Sky: Die Film-Neustarts dieser Woche

    Das Pay-TV-Unternehmen Sky hat auch diese Woche wieder einige Film-Neustarts zu vermelden, die auf dem Sender Sky Cinema starten. Den Anfang macht am Montag, 21. November 2011 um 20.15 Uhr, der Thriller „Fear Island - Mörderische Unschuld“ mit Haylie Duff. Der Film dreht sich um sechs Freunde, die endlich ihren Abschluss in der Tasche haben. Bevor jeder seine eigenen Wege geht, wollen sie noch einmal richtig feiern und...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Gangsterbiopic "The Irishman" mit Ray Stevenson

    Ray Stevenson („Punisher: War Zone“) spielt den Gangster Danny Greene in dem Crimedrama „The Irishman“, das Regisseur Jonathan Hensleigh („The Punisher“) ab 19. Mai in Detroit dreht. Der Film basiert auf der Lebensgeschichte von Greene, der in den siebziger Jahren über das kriminelle Milieu von Cleveland herrschte. Rick Porrello schrieb das Buch „To Kill the Irishman: The War That Crippled the Mafia“, das Hensleigh für...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Kill the Irishman
  5. Gangsterbiopic "The Irishman" mit Ray Stevenson