Dylan Walsh in Remake "The Stepfather"

Ehemalige BEM-Accounts |

Kill, Daddy, Kill! Poster

Bei Screen Gems wird ein Remake des Horrorfilms von 1987, „The Stepfather“, entwickelt. Die Hauptrolle eines Mannes, der in die Familien alleinerziehender Mütter einheiratet, um dort blutig aufzuräumen, wird von Dylan Walsh (TV-Serie „Nip/Tuck“) gespielt. Sela Ward („The Day After Tomorrow“) wird seine neue Verlobte darstellen, Penn Badgley („Rache ist sexy“) ihren Teenager-Sohn, der dem künftigen Stiefvater auf die Schliche kommt. Regie führt Nelson McCormick, der Episoden bei vielen TV-Serien wie „Nip/Tuck“ und „E. R. - Emergency Room“ inszenierte. Das Drehbuch stammt von J. S. Cardone („Der Pakt - The Covenant“). Die Dreharbeiten sollen im März oder April beginnen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Badgleys Stiefvater verbirgt ein Geheimnis

    Was machen, wenn der neue Mann im Haus ein Psychopath ist? Mit diesem Problem muss sich Penn Badgley (Rache ist sexy) in The Stepfather auseinander setzen. In dem Remake, des aus dem Jahr 1987 stammenden Thrillers, spielt Badgley an der Seite von Dylan Walsh (Das Haus am See), Sela Ward (Jede Sekunde zählt - The Guardian) und wahrscheinlich auch Adrianne Palicki, welche noch über ihre Rolle verhandelt. Badgley übernimmt...

    Kino.de Redaktion  
  • Dylan Walsh in Remake "The Stepfather"

    Bei Screen Gems wird ein Remake des Horrorfilms von 1987, „The Stepfather“, entwickelt. Die Hauptrolle eines Mannes, der in die Familien alleinerziehender Mütter einheiratet, um dort blutig aufzuräumen, wird von Dylan Walsh (TV-Serie „Nip/Tuck“) gespielt. Sela Ward („The Day After Tomorrow“) wird seine neue Verlobte darstellen, Penn Badgley („Rache ist sexy“) ihren Teenager-Sohn, der dem künftigen Stiefvater auf die...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Kill, Daddy, Kill!
  5. Dylan Walsh in Remake "The Stepfather"