Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Ken Loach Sammler-Edition

Ken Loach Sammler-Edition


Ken Loach Sammler-Edition: Vier Filme des englischen Regisseurs Ken Loach, der seinen Blick darin auch über sein Heimatland hinaus schweifen lässt.

Filmhandlung und Hintergrund

Vier Filme des englischen Regisseurs Ken Loach, der seinen Blick darin auch über sein Heimatland hinaus schweifen lässt.

„Land & Freedom“: Ein junger englischer Kommunist kämpft während des Spanischen Bürgerkrieges auf der Seite der Republikaner gegen die Faschisten. „Carla’s Song“: Ein schottischer Busfahrer bemüht sich um die Liebe einer Tänzerin aus Nicaragua und reist mit ihr in ihr krisengeschütteltes Heimatland. „Bread & Roses“: Eine heimlich in die USA eingewanderte Mexikanerin muss unter schlimmsten Bedingungen in einer Putzkolonne arbeiten. „The Navigators“: Eine Gruppe von englischen Eisenbahnern muss mit den Folgen der Privatisierung kämpfen, als sie vor die Wahl zwischen Abfindung oder Weiterarbeit unter ausbeuterischen Bedingungen gestellt wird.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Ken Loach Sammler-Edition: Vier Filme des englischen Regisseurs Ken Loach, der seinen Blick darin auch über sein Heimatland hinaus schweifen lässt.

    Vier Filme, die den lange Zeit auf die Probleme der englischen Arbeiterklasse festgelegten Regisseur Ken Loach dabei zeigen, wie er seinen Blick auch über die Insel hinaus schweifen lässt, ohne dabei allerdings seine ureigenen Anliegen wie soziale Gerechtigkeit und Solidarität ins Hintertreffen geraten zu lassen. Mit warmherzigem Humor widmet sich Loach gescheiterten sozialrevolutionären Bewegungen des 20. Jahrhunderts („Land & Freedom“, „Carla’s Song“), der Situation illegaler Immigranten in den USA („Bread & Roses“) sowie dem Aufweichen von Freundschaften durch ökonomischen Wandel („The Navigators“).
    Mehr anzeigen