Jaden Smith trainiert schon für "Karate Kid 2"

Ehemalige BEM-Accounts |

Karate Kid 2 - Entscheidung in Okinawa Poster

Als Drehbuchautor schreibt Zak Penn („The Incredible Hulk“) voraussichtlich Kampfkind Jaden Smith die Rolle für „Karate Kid 2“ auf den Leib.

Jackie Chan soll in "Karate Kid 2" wieder Jaden Smiths Handkanten schleifen Bild: Sony Pictures

Ein goldenes Händchen bewiesen die Macher des Remakes von „Karate Kid“ mit der Wahl von Jaden Smith als Titelheld und Jackie Chan als dessen Mentor. Die Zuschauer strömten in Scharen in die Kinos und ließen anständig die Kassen klingeln.

40 Millionen Dollar hatte die Neuverfilmung über einen US-Teenie, der von einem japanischen Hausmeister in die hohe Kunst des Karate eingeführt wird, verschlungen. Satte 360 Millionen spielte das Actionwerk weltweit ein.

Grund genug, schnell eine Fortsetzung von „Karate Kid“ anzuschieben. Tatsächlich rührt sich etwas an der Handkantenfront. Columbia Pictures zieht die Zügel an und macht Nägel mit Köpfen.

Jaden Smith braucht wieder Jackie Chans Ratschläge

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Karate Kid 2 - Entscheidung in Okinawa

Das Studio hat Zak Penn, den Drehbuchautoren von „Der unglaubliche Hulk“ engagiert, um sich den spannenden Rahmen auszudenken. Natürlich möchten die Verantwortlichen wieder mit Jaden Smith und Jackie Chan arbeiten. Erste Verhandlungen laufen. Unter Dach und Fach ist bezüglich „Karate Kid 2“ jedoch noch nichts. Eigentlich wollte das Filmstudio gleich nach dem Riesenerfolg 2010 die Fortsetzung „Karate Kid 2“ in die Filmtheater bringen.

Cyrus Voris und Ethan Reiff wurden mit dem Verfassen des Drehbuchs beauftragt. Anscheinend erfüllte der Entwurf des Duos nicht die Erwartungen der Filmbosse. Penn sollte es keine Probleme bereiten, Jaden Smith eine spannende Geschichte aufden Leib zu schneidern.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Jackie Chan und Owen Wilson wiedervereint in "Shanghai Dawn"

    Nachdem es Jackie Chans Rush Hour-Team Up mit Chris Tucker mittlerweile auf eine Trilogie bringt, wurde es endlich Zeit, mit der Western-Kung-Fu-Comedy gleichzuziehen. Nach Shanghai Noon und Shanghai Knights dürfen sich die Fans nun auf Shanghai Dawn freuen. Und selbstverständlich ist Owen Wilson alias Roy O’Bannon ebenfalls wieder mit von der Partie. Gerüchtweise könnte es die beiden diesmal nach Ägypten verschlagen...

    Kino.de Redaktion  
  • Neuer Autor für "Karate Kid"-Sequel gefunden

    Columbia Pictures entwickelt derzeit eine Fortsetzung des Actionfilms „Karate Kid“ aus dem Jahr 2010. Für das Drehbuch konnte nun Zak Penn („Der unglaubliche Hulk“) als neuer Autor verpflichtet werden, der das vorhandene Script von Ethan Reiff und Cyrus Voris überarbeiten soll. Ob Harald Zwart wieder als Regisseur zur Verfügung stehen wird, ist noch nicht bekannt. Die beiden Hauptdarsteller Jaden Smith und Jackie Chan...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Karate Kid 2 - Entscheidung in Okinawa
  5. Jaden Smith trainiert schon für "Karate Kid 2"