Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Jumanji: Willkommen im Dschungel
  4. News
  5. Video mit Flammenwerfer: Dwayne Johnson fackelt „Jumanji 2“ ab!

Video mit Flammenwerfer: Dwayne Johnson fackelt „Jumanji 2“ ab!

Video mit Flammenwerfer: Dwayne Johnson fackelt „Jumanji 2“ ab!
© Columbia / Sony

Der geneigte Kino-Fan könnte momentan den Eindruck gewinnen, dass es aktuell kaum kaum ein Projekt gibt, bei dem der Tausendsassa Dwayne „The Rock“ Johnson nicht seine kräftigen Finger im Spiel haben würde. Wir werfen heute einmal einen Blick auf die Dreharbeiten zu „Jumanji 2“, von denen uns ein feuriges Video erreicht, das Großes ankündigt.

Dwayne „The Rock“ Johnson macht es uns mit seinem eigenen Mitteilungsbedürfnis oft leicht, denn kaum ein zweiter Star seines Ranges veröffentlicht so regelmäßig Bilder und Videos von seiner Arbeit und lässt uns am Entstehen seiner Filme derart nah teilhaben.

Überraschung bei „Jumanji 2“: Darum geht es wirklich in der Fortsetzung!

Dwayne Johnson wirft den Flammenwerfer an und verspricht epische Actionsequenz

Jetzt erreicht uns ein Video, in dem der Action-Held seinen neuen Flammenwerfer ausprobiert, versehen mit der Ankündigung, dass wir in der Fortsetzung zum 1990er-Jahre-Kultfilm „Jumanji“ mit einer opulenten Actionsequenz rechnen dürfen, in der sich Dwayne Johnson gar zum König des Feuers aufschwingt.

Dwayne Johnson verrät erste Details zur Neuauflage von „Jumanji“ 

In Zusammenhang mit dieser großspurigen Ankündigung wirkt der nun folgende Flammenwerfer-Test natürlich nahezu läppisch. Da hätte The Rock aber wenigstens noch mit irrem Lachen einen Wohnwagen abfackeln können, oder?

 

Sequel statt Reboot: Das erwartet uns in der Fortsetzung von „Jumanji“

Die Geschichte des magischen „Jumanji“-Spiels wird übrigens nicht neu aufgelegt, sprich der moderne Klassiker bekommt keines der aktuell schwer in Mode befindlichen Reboots verpasst. Vielmehr handelt es sich bei Dwayne Johnsons Herzensprojekt um eine Fortsetzung. Am 28. Juli 2017 erreicht uns das Sequel in den Kinos und wir können mit eigenen Augen nachvollziehen, ob dem vielbeschäftigten Mann auch dieses Projekt gelungen ist.