Julian Schnabel - A Private Portrait

  1. Ø 0
   2017

Julian Schnabel - A Private Portrait: Dokumentation über den Künstler und Regisseur Julian Schnabel, dessen Film "Schmetterling und Taucherglocke" für vier Oscars nominiert war.

Trailer abspielen
Julian Schnabel - A Private Portrait Poster
Trailer abspielen

Kinoprogramm in deiner Nähe

Noch sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Alle Bilder und Videos zu Julian Schnabel - A Private Portrait

Filmhandlung und Hintergrund

Julian Schnabel - A Private Portrait: Dokumentation über den Künstler und Regisseur Julian Schnabel, dessen Film "Schmetterling und Taucherglocke" für vier Oscars nominiert war.

Der Name Julian Schnabel ist heute fest mit der New Yorker Kunstszene verbunden. Aufgewachsen in Brooklyn begann Schnabel bereits als Kind zu malen, als die Familie nach Texas zog. Nach dem Studium zog Schnabel nach New York zurück und erlebte einen rasanten Aufstieg als herausragender Vertreter des Neoexpressionismus. Während der 1980er-Jahre war Julian Schnabel der gefeierte Kunststar New Yorks. Mit der Zeit hat sich der Künstler jedoch immer stärker dem Film gewidmet. Unter Schnabels Regie sind Filme wie das Künstlerporträt „Basquiat“ oder die mehrfach preisgekrönte Filmbiografie „Schmetterling und Taucherglocke“ erschienen.

Julian Schnabel: A Private Portrait – Hintergründe

Welche Person steht hinter den großformatigen, teils megalomanen Gemälden und Installationen von Julian Schnabel, hinter Filmen wie „Before Night Falls“ oder dem in den USA umstrittenen „Miral„? Anhand von bisher teils ungesehenen Privataufnahmen untersucht der Filmemacher Pappi Corsicato’s die verschiedenen Facetten von Schnabels Werk und wirft einen Blick auf die persönliche Lebensgeschichte des Künstlers. Cosicato hat dafür auch Künstler  und Schauspieler wie Al Pacino („Kurzer Prozess – Righteous Kill„), Willem Dafoe („Mord im Orient Express„), Jeff Koons oder den U2-Frontsänger Bono interviewt.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kommentare