1. Kino.de
  2. Filme
  3. Joker
  4. News
  5. Oscars 2020: Alle Nominierungen – so seht ihr die Besten Filme

Oscars 2020: Alle Nominierungen – so seht ihr die Besten Filme

Author: Helena CeredovHelena Ceredov |

© Warner

Im Februar 2020 herrscht wieder Glanz und Gloria bei der 92. Preisverleihung der Academy Awards. Die Nominierungen stehen fest. Netflix und „Joker“ sind die großen Favoriten.

Die Academy hat gesprochen. Die Nominierungen für die Oscars 2020 stehen fest. Neben Quentin Tarantinos „Once Upon a Time in Hollywood“ gehören das Kriegsepos „1917“, Martin Scorseses „The Irishman“ und das südkoreanische Gesellschaftsdrama „Parasite“ zu den heißesten Oscaranwärtern. Bei den Schauspielern haben unter anderem Adam Driver („Marriage Story“), Joaquin Phoenix („Joker“), Renée Zellweger („Judy“) und Scarlett Johansson („Marriage Story“) die Nase von.

Hier findet ihr die Nominierten in allen Kategorien.

Bester Film

Beste Regie

Bester Hauptdarsteller

Beste Hauptdarstellerin

Bester Nebendarsteller

Beste Nebendarstellerin

Bestes Originaldrehbuch

  • „1917“ – Sam Mendes und Krysty Wilson-Cairns
  • „Marriage Story“ – Noah Baumbach
  • „Once Upon a Time in Hollywood“ – Quentin Tarantino
  • „Parasite“ – Bong Joon Ho und Jin Won Han
  • „Knives Out“ – Rian Johnson

Bestes adaptiertes Drehbuch

  • „Jojo Rabbit“ – Taika Waititi
  • „Joker“ – Todd Phillips und Scott Silver
  • „Little Women“ – Greta Gerwig
  • „The Irishman“ – Steven Zaillian
  • „Die zwei Päpste“ – Anthony McCarten

Beste Kamera

  • „1917“ – Roger Deakins
  • „Once Upon a Time in Hollywood“ – Robert Richardson
  • „The Irishman“ – Rodrigo Prieto
  • „Joker“ – Lawrence Sher
  • „Der Leuchtturm“ – Jarin Blaschke

Bestes Szenenbild

  • „Once Upon a Time in Hollywood“
  • „1917“
  • „The Irishman“
  • „Jojo Rabbit“
  • „Parasite“

Bestes Kostümdesign

  • „Once Upon a Time in Hollywood“
  • „Little Women“
  • „Joker“
  • „Jojo Rabbit“
  • „The Irishman“

Bester Ton

  • „1917“
  • „Le Mans 66: Gegen jede Chance“
  • „Joker“
  • „Once Upon a Time in Hollywood“
  • „Ad Astra“

Bester Schnitt

  • „Le Mans 66: Gegen jede Chance“ – Andrew Buckland und Michael McCusker
  • „The Irishman“ – Thelma Schoonmaker
  • „Joker“ – Jeff Groth
  • „Jojo Rabbit“ – Tom Eagles
  • „Parasite“ – Yang Jin-mo

Bester Tonschnitt

  • „1917“
  • „Le Mans 66: Gegen jede Chance“
  • „Once Upon a Time in Hollywood“
  • „Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers“
  • „Joker“

Beste visuelle Effekte

Bestes Make-Up & Hairstyling

Bester Song

  • (I’m Gonna) Love Me Again – „Rocketman“
  • Into the Unknown – „Die Eiskönigin 2“
  • Stand Up – „Harriet“
  • I’m Standing with You – „Breakthrough“
  • I can’t let you throw yourself away – „Toy Story 4“

Beste Filmmusik

  • „1917“ – Thomas Newman
  • „Joker“ – Hildur Guðnadóttir
  • „Star Wars: Der Aufstieg des Skywalkers“ – John Williams
  • „Little Women“ – Alexandre Desplat
  • „Marriage Story“ – Randy Newman

Bester animierter Spielfilm

Bester animierter Kurzfilm

  • „Hair Love“
  • „Kitbull“
  • „Sister“
  • „Dcera (Daughter)“
  • „Memorable“

Bester Kurzfilm

  • „Nefta Football Club“
  • „The Neighbors‘ Window“
  • „Saria“
  • „A Sister“
  • „Brotherhood“

Bester Dokumentarfilm

  • „For Sama“
  • „American Factory“
  • „Honeyland“
  • „The Dave“
  • „The Edge of Democracy“

Bester Dokumentar-Kurzfilm

  • „Learning to Skateboard in a Warzone (If You’re a Girl)“
  • „Life Overtakes Me“
  • „St. Louis Superman“
  • „Walk Run Cha-Cha“
  • „In the Absence“

Bester fremdsprachiger Film

Darüber hinaus wird Kultregisseur David Lynch („Mulholland Drive“) mit einem Ehrenoscar ausgezeichnet. Wir gratulieren dem Meister des Surrealismus schon vorab.

Alle Termine und Live-Übertragung

Die Oscarverleihung findet am 9. Februar 2020 im traditionsreichen Dolby Theatre in Los Angeles statt. Das Event wird wie immer live im Fernsehen übertragen.

In Deutschland übernimmt erfahrungsgemäß ProSieben die Ausstrahlung, die dank Zeitumstellung auf die Nacht vom Sonntag, den 9. Februar 2020, auf Montag fällt. Wer nicht so lange wach bleiben will, kann meist ab Montag diverse Zusammenfassung mit den größten Highlights auf ProSieben ansehen.

Bei den Oscars 2020 kommen Filme aus dem Kinojahr 2019 zum Zuge, entscheidend ist hierbei der US-Start. Ein Großteil der potenziellen Oscarfilme kommt recht spät in die deutschen Kinos. Es ist also gut möglich, dass euch die Filmtitel (noch) nichts sagen.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare