John Woo's Red Cliff Poster

John Woos Epos "Red Cliff" kommt Frühjahr 2009 ins Kino

Ehemalige BEM-Accounts  

Constantin Film konnte die Rechte an John Woos Epos „Red Cliff“ erwerben. Das historische Drama erzählt die Geschichte um die berühmte Schlacht von drei chinesischen Königreichen am Jangtse 208 v. Chr. Regisseur John Woo („Mission Impossible 2“) konnte für das actionreiche Epos mit Tony Leung Chiu Wai („Hero“), Takeshi Kaneshiro („House of Flying Daggers“) und Chang Chen („Tiger & Dragon“) ein asiatisches Star-Ensemble gewinnen.

„Red Cliff“ bricht seit seinem Kinostart im Juni 2008 an den chinesischen Kinokassen alle Rekorde. Mit $ 45 Mio. Einspielergebnissen gehört der Film in China zu dem erfolgreichsten Film aller Zeiten, mit einem Budget von über US $75 Millionen aber auch zu einer der teuersten und aufwendigsten Produktionen Asiens.

Constantin Film wird Woos „Red Cliff“ im Frühjahr 2009 als deutscher Verleiher in die Kinos bringen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare