John Wayne Collection - Box 2

Filmhandlung und Hintergrund

Zwei Western und ein Abenteuer-Action-Film mit John Wayne.

„Verfluchtes Land“: Matt Matthews ist im Glauben aufgewachsen, dass sein verschwundener Vater für den Tod seiner Mutter verantwortlich war und nun ein Fluch auf dem Land der Familie liegt. Da erscheint ein Fremder, der das Land kaufen will. „Die Unerschrockenen“: Feuerspezialist Chance Buckman wird mit seinem Team nach Venezuela gerufen, um dort eine brennende Ölquelle zu löschen. „The Shootist“: Ein alternder Revolverheld will in Ruhe sterben, wird aber zu einem letzten Duell gedrängt.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • John Wayne Collection - Box 2: Zwei Western und ein Abenteuer-Action-Film mit John Wayne.

    Drei Filme mit dem großen John Wayne, darunter sein letzter Film, „The Shootist“ (1976), in dem er inmitten einer Topbesetzung (u.a. James Stewart und Lauren Bacall) als an Krebs erkrankter Revolverheld noch einmal zu Höchstform aufläuft. Tapferkeit, Mut und Männlichkeit vertritt Wayne als Feuerlöscher in dem acht Jahre zuvor entstandenen Abenteuer-Actioner „Die Unerschrockenen“, während das von christlicher Vergebung und Nächstenliebe geprägte Western-Drama „Verfluchtes Land“ aus der Reihe von Filmen stammt, die Wayne mit Henry Hathaway („Die vier Söhne der Katie Elder“) drehte.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. John Wayne Collection - Box 2