Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Joe Killionaire

Joe Killionaire

Filmhandlung und Hintergrund

Inspiriert offenbar von der Fox-Dating-Show „Joe Millionaire“ beglücken uns findige Scherzenjäger halbprofessioneller Herkunft mit einer entfesselten Mediensatire der Marke laut und zotig. Kindgerechter Klamauk und Slapstickeinlagen in flottem Wechsel mit übereifrig parodierten Trivial-TV-Klischees, erst gegen zweite Halbzeit entpuppt sich das Gezeigte auch noch als Bodycount mit relativ hoher, jedoch kaum sonderlich...

Auf der Jagd nach Einschaltquoten verfallen findige ProduzentInnen auf die Idee, gecastetete Kandidatinnen publikumswirksam um einen vermeintlichen Millionär buhlen zu lassen. So wird kurzerhand aus dem Taugenichts Evander der Duke of Boofington, 14th Lord of Ticklebottom, und diverse Damen lassen sich auch nicht lange bitten für entwürdigende Prüfungen vor laufender Kamera. Unplanmäßiges steht auf dem Programm, als plötzlich ein aus den Kulissen operierender Schlitzer die Regie übernimmt.

Bei einer TV-Dating-Show übernimmt ein Killer die Regie. Eher Plump gewirkte Parodie auf Auswüchse des Trivialfernsehens.

Darsteller und Crew

  • Timothy Vaughan
  • Erik Hanson
  • Alana Morshead
  • Sarah Ann Schultz
  • Karis Campbell
  • Alice Alyse
  • Sean Morton

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Inspiriert offenbar von der Fox-Dating-Show „Joe Millionaire“ beglücken uns findige Scherzenjäger halbprofessioneller Herkunft mit einer entfesselten Mediensatire der Marke laut und zotig. Kindgerechter Klamauk und Slapstickeinlagen in flottem Wechsel mit übereifrig parodierten Trivial-TV-Klischees, erst gegen zweite Halbzeit entpuppt sich das Gezeigte auch noch als Bodycount mit relativ hoher, jedoch kaum sonderlich blutiger Killfrequenz. Dürftiger, noch unterhaltsamer Quatsch für nicht allzu anspruchsvolle Comedy- und Horrorfreunde.
    Mehr anzeigen