Drei neue Trailer zu „Saw 8“ lassen alte Gerüchte erneut hochkochen

Ronny Zimmermann |

Es dauert nicht mehr lang und die endlose Warterei ist vorbei. Noch diesen Monat kommt der mittlerweile achte Teil der „Saw“-Reihe bei uns in die Kinos und viele Fans können es kaum noch erwarten, den Film zu sehen. Für all diejenigen, die genauso fühlen, haben wir jetzt gleich drei gute Nachrichten: Es gibt nämlich nicht nur einen neuen Trailer zum Film, sondern drei und wir haben beide für euch!

Die Gerüchte um die Story des neuesten „Saw“-Filmes wurden in den letzten Wochen besonders heiß gekocht und deshalb ist es auch kein Wunder, dass auch nach der Veröffentlichung der neuesten Trailer wieder einige Gemüter überkochten, aber seht selbst. Wie ArrowInTheHead zu berichten wusste, wurden vor kurzem drei neue Videos zur bald erscheinenden Horror-Fortsetzung veröffentlicht.

„Saw“-Reihe: Erlebt die Fallen aus dem Film hautnah selber!

Seht hier die fiesen neuen Fallen aus „Jigsaw“!

„Jigsaw“ Trailer „Philosophy of Jigsaw“

 

„Jigsaw“ TV-Spot „Scared“

„Jigsaw“ TV-Spot „Masterpiece“

Besonders spannend ist dabei der Spot mit dem Titel „Scared“. Dort sieht man nämlich, dass im Film eine Leiche exhumiert wird. Dabei handelt es sich mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit um die von Meisterfallensteller John Kramer (Tobin Bell) alias Jigsaw. Die Auflösung, ob die Leiche tatsächlich im Sarg liegt oder nicht, behalten sich die Macher dann allerdings doch für das Kinoerlebnis vor.

Darum wird es in „Jigsaw“ gehen

Es tauchen erneut Leichen auf, deren Ermordung die grausame Handschrift des Jigsaw-Killers John Kramer tragen. Der ist aber schon seit 10 Jahren tot. Wir kann das also sein? Gibt es jemanden, der sein blutiges Werk fortführt und gehört er vielleicht sogar zum Ermittlerteam?

Ab dem 26. Oktober 2017 kann sich der geneigte Zuschauer auch hierzulande von der Qualität des neuesten Teiles der „Saw“-Reihe überzeugen, dann nämlich soll „Jigsaw“ in die Kinos kommen.

Kommentare