Reitman macht Segel und Helms zu Brüdern

Kino.de Redaktion |

Jeff, der noch zu Hause lebt Poster

Für Jason Reitman (Up in the Air) werden Jason Segel (Trauzeuge gesucht!) und Ed Helms (Hangover) in der Komödie Jeff Who Lives at Home vor die Kamera treten. Das Drehbuch dazu stammt von Mark und Jay Duplass (Cyrus), die auch die Inszenierung übernehmen werden. Zudem produzieren sie zusammen mit Reitman und John Malkovichs Produktionsfirma Mr. Mudd. Die Geschichte ist ein Tag im Leben von zwei sehr verschiedenen Brüdern. Jeff (Segel) ist in jeder Hinsicht sehr erfolglos und lebt noch bei den Eltern. Der andere Bruder (Helmer) ist etwas intelligenter und prahlt sehr gerne damit. Für die Rolle der Mutter wird noch eine Schauspielerin gesucht, doch Judy Greer (Barry Munday) ist momentan im Gespräch, um Helms‘ Ehefrau darzustellen. Mit den Dreharbeiten in Louisiana soll nächsten Monat begonnen werden.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Reitman geht wieder zur Schule

    Jason Reitman (Up in the Air) hat sich als nächstes Projekt eine Satire über Privatschulen ausgesucht. Er sicherte sich die Rechte für Simon Richs Debütroman Elliot Allagash. Die Geschichte handelt von Seymour Herson, der mit der Hilfe des reichen und zwielichtigen Elliot Allagash, zum beliebtesten Schüler an der exklusiven Glendale School in Manhattan aufsteigt. Reitman hat sich im Moment jedoch nur für die Produktion...

    Kino.de Redaktion  
  • Reitman macht Segel und Helms zu Brüdern

    Für Jason Reitman (Up in the Air) werden Jason Segel (Trauzeuge gesucht!) und Ed Helms (Hangover) in der Komödie Jeff Who Lives at Home vor die Kamera treten. Das Drehbuch dazu stammt von Mark und Jay Duplass (Cyrus), die auch die Inszenierung übernehmen werden. Zudem produzieren sie zusammen mit Reitman und John Malkovichs Produktionsfirma Mr. Mudd. Die Geschichte ist ein Tag im Leben von zwei sehr verschiedenen Brüdern...

    Kino.de Redaktion  
  • Komödie mit Jason Segel und Ed Helms bei Paramount

    Paramount Pictures inszeniert mit den Duplass-Brüder Mark und Jay Duplass die Komödie „Jeff Who Lives at Home“. Für die Hauptrollen sind Jason Segel („Trauzeuge Gesucht!“) und Ed Helms („Hangover“) vorgesehen, die zwei ungleiche Brüder darstellen. Der eine Bruder, gespielt von Jason Segel, ist ein ewiger Verlierer der noch bei seinen Eltern wohnt. Ed Helms verkörpert den anderen Bruder, der verheiratet ist und sein...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Jeff, der noch zu Hause lebt
  5. Reitman macht Segel und Helms zu Brüdern