Jeder für sich und Gott gegen alle

  • 40. Internationale Hofer Filmtage

    Anlässlich ihres 40. Jubiläums zeigen die Internationalen Hofer Filmtage in einer Retrospektive Filme, die ihre Erstaufführung in Hof hatten und programmatisch für die Entwicklung des deutschen Films stehen. Darunter sind „Jeder für sich und Gott gegen alle - Kaspar Hauser“ von Werner Herzog oder „Die tödliche Maria“ von Tom Tykwer. Vom 24. bis 29. Oktober werden insgesamt 100 Filme gezeigt. Der Eröffnungsfilm...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Jeder für sich und Gott gegen alle
  4. News