Western "Jane Got a Gun" mit Natalie Portman

Ehemalige BEM-Accounts |

Jane Got a Gun Poster

Regisseurin Lynne Ramsay wird als nächstes den Western „Jane Got a Gun“ in Szene setzen, berichtet The Hollywood Reporter. Für die Hauptrolle ist bereits Oscar-Preisträgerin Natalie Portman („Black Swan“, „Thor“) vorgesehen, die auch die Produktion übernehmen wird.

Die Drehbuchvorlage von Brian Duffield handelt von einer jungen Frau namens Jane. Als ihr Ehemann als Gesetzloser von seiner eigenen Bande schwer verwundet nach Hause kommt, sucht sie Hilfe bei ihrem Ex-Geliebten, den sie schon seit Jahren nicht mehr gesehen hat. Gleichzeitig suchen die Banditen nach ihrem Mann, um ihn endgültig aus dem Weg zu räumen.

Lynne Ramsay letzte Regiearbeit „We Need to Talk About Kevin“ mit Tilda Swinton kommt am 16. August in die deutschen Kinos und wurde bereits für einen BAFTA und einen Golden Globe nominiert. Wann der geplante Western „Jane Got a Gun“ an den Start gehen wird, ist noch offen. Auch ist noch keine weitere Besetzung bekannt.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • "Ex Machina"-Regisseur Alex Garland bietet außerordentlichen Cast für "Annihilation" auf

    Mit seinem Regieerstling über künstliche Intelligenz erregte Alex Garland, der schon einen ausgesprochen guten Ruf als Drehbuchautor inne hatte, einiges an Aufsehen. Die Popularität, die er mit Ex Machina erwarb, machte ihn innerhalb kürzester Zeit, zu einem der gefragtesten jungen Filmemacher der Traumfabrik. Sein zweiter Film wird der SciFi-Thriller Annihilation werden, der 2017 in die Kinos gelangen soll. Für...

    Kino.de Redaktion  
  • Natalie Portman im Gespräch für Biopic "The Basis of Sex"

    Die Oscar-Preisträgerin Natalie Portman (Black Swan) wird momentan gleich für mehrere Filme als Protagonistin gehandelt. In Alex Garlands (Ex Machina) Literaturadaption Annihilation soll Portman eine Biologin spielen, die sich als Teil eines Wissenschaftlerteams auf eine ebenso geheime wie gefährliche Expedition in eine Gegend begibt, die als "Area X" bezeichnet wird. Dort haben die Naturgesetze, wie sie bekannt sind...

    Kino.de Redaktion  
  • "Jane Got a Gun" findet in Ewan McGregor den neuen Bösewicht

    Der Western "Jane Got a Gun" hat seinen Bösewicht gefunden. Nach Jude Law und Bradley Cooper wird nun Ewan McGregor die Rolle des schießwütigen Gangsterboss übernehmen. Ebenfalls mit an Bord sind Natalie Portman, Noah Emmerich, Joel Edgerton und Rodrigo Santoro.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Jane Got a Gun
  5. Western "Jane Got a Gun" mit Natalie Portman