Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Jake Spanner, Private Eye

Jake Spanner, Private Eye

Filmhandlung und Hintergrund

Unterhaltsame Krimikomödie mit liebevoll-ironischem Blick inszeniert: eine Hommage nicht nur an die großen Detektive der 30er und 40er Jahre, sondern auch an die unübertroffenene Hollywood-Legende Robert Mitchum. Gegenspieler Ernest Borgnine („Airwolf“, „Convoy“), der mit Regisseur Lee H. Katzin („Le Mans“) bereits „Das dreckige Dutzend III“ drehte, zählt ebenso zu den Großen seines Fachs. Die Vidopremiere, ein überaus...

Jake Spanner war ein hartgesottener Privatdetektiv - vor vielen Jahren. Der alte Mann wünscht nichts weiter als einen ruhigen Lebensabend. Doch Ex-Gangster Sal Piccolo, den Jake für lange Zeit hinter schwedische Gardinen brachte, braucht jemanden, der ihn bei der Lösegeld-Übergabe für seine entführte Enkelin begleitet. Das Geschäft läuft schief, doch Jake schafft die Dollars wieder herbei: Tony New, die sich das Geld von Sal ergaunerte, hat wenig Spaß daran. Jake kann Sal seinen Geldkoffer wieder zurückgeben. Als ihm aber klar wird, daß Sal nicht nur Tony - die in Wahrheit seine Enkelin ist - sondern auch ihn aufs Kreuz legen möchte, dreht der alte Profi noch einmal richtig hoch.

Alternder Privatdetektiv ist gezwungen, noch einmal sein ganzes Können einzusetzen. Hommage nicht nur an die großen Detektive der 30er und 40er Jahre, sondern auch an die Hollywood-Legende Robert Mitchum.

Darsteller und Crew

  • Robert Mitchum
    Robert Mitchum
    Infos zum Star
  • Ernest Borgnine
    Ernest Borgnine
    Infos zum Star
  • Dick van Patten
  • Laurie Latham
  • Stella Stevens
  • John Mitchum
  • James Mitchum
  • Sheree North
  • Kareem Abdul-Jabbar
  • Gene Borkan
  • Julius Carry
  • Lew Hopson
  • Edie Adams
  • Edy Williams
  • Richard Yniguez
  • Nita Talbot
  • Clive Revill
  • Terry Moore
  • Kenneth Kimmins
  • Lee H. Katzin
  • Andrew J. Fenady
  • Syd Vinnedge
  • John Vinnedge
  • Hector Figueroa
  • Dann Cahn
  • Jimmie Haskell

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Unterhaltsame Krimikomödie mit liebevoll-ironischem Blick inszeniert: eine Hommage nicht nur an die großen Detektive der 30er und 40er Jahre, sondern auch an die unübertroffenene Hollywood-Legende Robert Mitchum. Gegenspieler Ernest Borgnine („Airwolf“, „Convoy“), der mit Regisseur Lee H. Katzin („Le Mans“) bereits „Das dreckige Dutzend III“ drehte, zählt ebenso zu den Großen seines Fachs. Die Vidopremiere, ein überaus solider US-TV-Spielfilm, sollte mühelos dafür Sorge tragen, daß sich die Fangemeinde des inzwischen 73jährigen Mitchum noch etwas vergrößert.
    Mehr anzeigen