1. Kino.de
  2. Filme
  3. Jack in Love
  4. Philip Seymour Hoffman gibt sein Regiedebüt

Philip Seymour Hoffman gibt sein Regiedebüt

Ehemalige BEM-Accounts |

Jack in Love Poster

Der Schauspieler Philip Seymour Hoffman („Der Krieg des Charlie Wilson“) gibt sein Regiedebüt mit der romantischen Komödie „Jack Goes Boating“. Der Film ist eine Adaption des gleichnamigen Theaterstück von Bob Glaudini, in dem es um zwei verkrachte Existenzen in New York geht, um ihren Drogenkonsum, ihre Koch- und Schwimmkurse. Hoffman spielt die Hauptrolle neben Amy Ryan („Dan - Mitten im Leben!“). John Ortiz und Daphne Rubin-Vega übernehmen die Rollen, die sie im Bühnenstück spielen. Die Dreharbeiten beginnen am 9. Februar in New York. 

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Fakten und Hintergründe zum Film "Jack in Love"

    Mehr zum Film? Wir haben die wichtigsten Hintergründe und Fakten für Dich gesammelt: detaillierte Inhaltsangaben, Wissenswertes über die Entstehung des Films, ausführliche Produktionsnotizen. Klick rein!

    Kino.de Redaktion  
  • Philip Seymour Hoffman gibt sein Regiedebüt

    Der Schauspieler Philip Seymour Hoffman („Der Krieg des Charlie Wilson“) gibt sein Regiedebüt mit der romantischen Komödie „Jack Goes Boating“. Der Film ist eine Adaption des gleichnamigen Theaterstück von Bob Glaudini, in dem es um zwei verkrachte Existenzen in New York geht, um ihren Drogenkonsum, ihre Koch- und Schwimmkurse. Hoffman spielt die Hauptrolle neben Amy Ryan („Dan - Mitten im Leben!“). John Ortiz und...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Philip Seymour Hoffman will sein Regiedebüt geben

    Schauspieler Philip Seymour Hoffman („Der Krieg des Charlie Wilson“) liebäugelt mit einem ersten Regieprojekt. Es handelt sich um die Verfilmung eines Theaterstücks von Bob Glaudini, bei dem er selbst die Hauptrolle spielte. „Jack Goes Boating“ ist eine Mischung aus Drama und Liebeskomödie über zwei Außenseiter. Jack ist ein Kiffer und arbeitet als Fahrer. Er verliebt sich in eine reizende Loserin und belegt aufregende...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare