Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Jûbê ninpûchô

Jûbê ninpûchô

  

Filmhandlung und Hintergrund

Nunmehr klassisches fantastisches Schwertkampf-Zeichentrickabenteuer aus Japan, ein Anime aus den frühen 90ern in einem zeitlosen Stil, der auch zwanzig Jahre später nichts an Kraft und Wirkung verloren hat. Unter der Ägide von Anime-Künstler Yoshiaki Kawajiri („Wicked City“) entwickelt sich ein facettenreiches und spannendes Fantasy-Abenteuer für Erwachsene, in dem von Anfang an weder mit Sex, Gemetzel noch schwarzem...

Im Japan der Tokugawa-Ära nimmt der wandernde Ninja-Krieger Jubei den Auftrag eines wenig vertrauenerweckenden Tokugawa-Spions an und zieht für 100 Taler gegen den Provinzfürsten Lord Gemma ins Feld. Gemma plant den Staatsstreich und hat zu diesem Zwecke eine wahrhaft teuflische Dämonentruppe rekrutiert. Jubei seinerseits erhält bei seinem Feldzug Verstärkung von einer mysteriösen weiblichen Ninja, deren körpereigenes Gift jeden Menschen bei bloßer Berührung tötet. Jubei hält das trotzdem nicht davon ab, sich zu verlieben.

Im mittelalterlichen Japan nimmt es Wanderkrieger Jubei mit dem dämonischen Gefolge eines abtrünnigen Provinzfürsten auf. Betagt-klassisches bluttriefendes Fantasy-Schwertkampfgemetzel in stilvollem Zeichentrickformat.

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Jûbê ninpûchô

Darsteller und Crew

  • Yoshiaki Kawajiri
  • Kevin Seymour

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Nunmehr klassisches fantastisches Schwertkampf-Zeichentrickabenteuer aus Japan, ein Anime aus den frühen 90ern in einem zeitlosen Stil, der auch zwanzig Jahre später nichts an Kraft und Wirkung verloren hat. Unter der Ägide von Anime-Künstler Yoshiaki Kawajiri („Wicked City“) entwickelt sich ein facettenreiches und spannendes Fantasy-Abenteuer für Erwachsene, in dem von Anfang an weder mit Sex, Gemetzel noch schwarzem Humor gegeizt wird. Episches Hauen und Stechen mit okkultem Beiwerk, auch Horrorfans dürfen sich angesprochen fühlen.
    Mehr anzeigen