It Comes at Night

  1. Ø 2.1
   2017

It Comes at Night: Postapokalyptischer Alptraum um eine Familie, die sich in einer abgelegenen Hütte vor dem Ende der Welt versteckt. Doch das Grauen ist längst unter ihnen.

Trailer abspielen
It Comes at Night Poster
Trailer abspielen
Alle Bilder und Videos zu It Comes at Night

Filmhandlung und Hintergrund

It Comes at Night: Postapokalyptischer Alptraum um eine Familie, die sich in einer abgelegenen Hütte vor dem Ende der Welt versteckt. Doch das Grauen ist längst unter ihnen.

Es ist eine Art Pest, eine Seuche, hoch ansteckend, die fast die gesamte Menschheit ausrottet. Misstrauen regiert. Irgendwo in der unzugänglichen Wildnis Nordamerikas hat sich der wachsame Familienvater Paul (Joel Edgerton) mit seiner Frau Sarah (Carmen Ejogo) und dem Sohn Travis (Kelvin Harrison Jr.) in einer kleinen Waldhütte versteckt. Überleben ist das oberste Gebot. Zivilisation, Barmherzigkeit, Nähe bringen den Tod. Paul führt ein hartes Regime.

Als die Überlebenden Kim (Riley Keough), Will (Christopher Abbott) und Andrew (Griffin Robert Faulkner) Zuflucht in der Waldhütte suchen, kippt die anscheinend sichere Situation. Paul kann die Familie nicht ihrem Schicksal überlassen. Genauso wenig kann er den Eindringlingen vertrauen. Paranoia greift um sich und offenbart, welche Gewalt tatsächlich in Paul steckt. Plötzlich sind zwischenmenschliche Gesten so gefährlich wie die Krankheit, die drohend über allem schwebt. Die Familie ist alles, was zählt.

„It Comes At Night“ – Hintergründe

Joel Edgerton („Loving„) brilliert in dem Psychothriller „It Comes At Night“ als ehemaliger Geschichtslehrer, der alles tun würde, um seine Familie zu beschützen. Als die Welt ebenso in Trümmern liegt wie die antiken Zivilisationen, die Paul bewundert, ist jeder Anschein von Menschlichkeit weggewischt. Es geht ums nackte Überleben. Grausam, kompromisslos und spannend taucht der Survival-Thriller von Trey Edward Shults („Krisha„) in die Psyche seiner Charaktere ab. Die Kritiker reagierten begeistert auf das filmische Experiment, das beim The Overlook Festival in der Timberline Loge uraufgeführt wurde. Fans kennen den Ort als Kulisse von „The Shining„.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(73)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

News und Stories

Kommentare