Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Invictus - Unbezwungen
  4. News
  5. Freeman sieht rot

Freeman sieht rot

Kino.de Redaktion |

Invictus - Unbezwungen Poster

Morgan Freeman (Thick as Thieves) verhandelt gerade um eine Rolle in der Comic-Verfilmung Red. Sollte er sie bekommen, wird er in dem Spionage-Thriller neben Bruce Willis (What Just Happened) zu sehen sein, der sich dafür schon vor einiger Zeit verpflichten ließ. Die Comics von Warren Ellis und Cully Hamner handeln von dem ehemaligen CIA-Agent Paul Moses (Willis), der sich zur Ruhe gesetzt hat. Doch dank seiner sehr erfolgreichen beruflichen Laufbahn, hat er sich einige Feinde gemacht, die ihm den Frieden nicht gönnen und auch seine eigenen Leute scheinen es auf ihn abgesehen zu haben. Was dem Projekt jetzt noch fehlt, ist ein Regisseur.
Freeman hingegen spielt zudem auch noch in Clint Eastwoods Invictus. Der Streifen handelt von der ersten Präsidentschaft von Nelson Mandela und der Rugby-WM im Südafrika.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Fakten und Hintergründe zum Film "Invictus - Unbezwungen"

    Mehr zum Film? Wir haben die wichtigsten Hintergründe und Fakten für Dich gesammelt: detaillierte Inhaltsangaben, Wissenswertes über die Entstehung des Films, ausführliche Produktionsnotizen. Klick rein!

    Kino.de Redaktion  
  • Die Free-TV-Premieren am Wochenende

    Am Wochenende haben die deutschen TV-Sender wieder einige Free-TV-Premieren im Programm. Hier eine Übersicht: Samstag, 18. Februar 2012 Abenteuerfilm „Die drei ??? - Das verfluchte Schloss“ um 20.15 Uhr bei Sat.1: Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews finden ein mysteriöses Video, das Justus' verstorbene Eltern zeigt. Sie stellen die Jungdetektive vor ein Rätsel, und die drei machen sich sofort auf den Weg zu dem...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Sky: Die Film-Neustarts dieser Woche

    Das Pay-TV-Unternehmen Sky hat auch diese Woche wieder einige Film-Neustarts zu vermelden, die auf dem Sender Sky Cinema starten.Den Anfang macht am Montag, 28. März 2011 um 20.15 Uhr, die Komödie „The Bannen Way“: Der charmante Trickbetrüger Neal Bannen steckt mal wieder knietief in Schwierigkeiten. Nun soll er auch noch für den berüchtigt brutalen Mr. B eine Schachtel ominösen Inhalts aus dem gut bewachten Sitz...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare