Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Interstellar
  4. News
  5. Magic Mike XXL mit Elisabeth Banks, Donald Glover und Amber Heard

Magic Mike XXL mit Elisabeth Banks, Donald Glover und Amber Heard

Kino.de Redaktion |

Interstellar Poster

Magic Mike, die Stripper-Dramödie von Star-Regisseur Steven Soderbergh, war einer der großen Kassenhits des Jahres 2012. Der Cast der Fortsetzung Magic Mike XXL nimmt nun mehr und mehr Gestalt an.

Mit einem Budget von lediglich sieben Millionen Dollar spielte Magic Mike weltweit knappe 170 Millionen ein. Ein Sequel ist inzwischen offiziell bestätigt. Soderbergh wird dieses allerdings nicht inszenieren. Verzichten müssen die Fans überdies auf Matthew McConaughey, der Anfang November diesen Jahres im SciFi-Epos Interstellar von Christopher Nolan zu sehen sein wird. Channing Tatum bleibt aber zumindest erhalten. Darüber hinaus wird es eine Reihe neuer Gesichter in Magic Mike XXL geben: Elizabeth Banks, Donald Glover, Amber Heard, Andie MacDowell und Jada Pinkett-Smith - Gattin von Hollywood-Superstar Will Smith.

Erste Story-Details zu Magic Mike XXL

Wenn auch derzeit noch nach einem Regisseur für Magic Mike XXL gefahndet wird, ist doch schon ein wenig über die Handlung bekannt: Die Geschichte setzt drei Jahre nach den Ereignissen von Magic Mike ein. Mike (Channing Tatum) hat dem Stripper-Leben eigentlich den Rücken gekehrt. Die verbliebenen "Kings of Tampa" - der Rest der alten Tanztruppe - denken auch über ihren Ausstieg nach. Bevor es aber soweit ist, wollen sie das Haus noch einmal richtig rocken. Doch ohne den ehemaligen Frontmann Mike und ein paar coole neue Moves kann das nicht so recht gelingen.

Die Story machte sicherlich auch schon in Magic Mike nicht die wirkliche Stärke des Films aus. Voraussichtlich wird deshalb auch Magic Mike XXL eher mit fetzigen Tanznummern und gestählten Männerkörpern glänzen. Wer davon nicht genug bekommen kann, sollte sich den 23. Juli 2015 vormerken. An diesem Tag läuft der Film in den deutschen Kinos an.

News und Stories