Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Inshalla, Razzia am Bosporus

Inshalla, Razzia am Bosporus


Inshalla, Razzia am Bosporus: Deutscher Krimi, in dem ein deutscher Inspektor in der Türkei Rauschgiftschmuggler jagt.

DVD/Blu-ray jetzt bei amazon
  • Kinostart: 24.08.1962
  • Dauer: 86 Min
  • Genre: Kriminalfilm
  • FSK: ab 16
  • Produktionsland: BRD
  • Filmverleih: unbekannt

Filmhandlung und Hintergrund

Deutscher Krimi, in dem ein deutscher Inspektor in der Türkei Rauschgiftschmuggler jagt.

Interpol schickt einen deutschen Inspektor in die Türkei, um dort eine Bande von Rauschgiftschmugglern dingfest zu machen. Von seiner eigentlichen Arbeit abgelenkt wird der tapfere Polizist durch das weibliche Geschlecht, einerseits in Gestalt einer Barbesitzerin, die ihm eindeutige Avancen macht, andererseits in der Person des netten Zimmermädchens aus dem Hilton Hotel.

Darsteller und Crew

  • Carl Möhner
  • Eva Palmer
  • Bianca Bern
  • Ernst Ritter von Theumer
  • Gustav Preußer

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Inshalla, Razzia am Bosporus: Deutscher Krimi, in dem ein deutscher Inspektor in der Türkei Rauschgiftschmuggler jagt.

    Klischeehafter Krimi, in dem ein tapferer deutscher Inspektor sich in den Sündenpfuhl Istanbuls begibt, um Rauschgiftschmuggler zu jagen. Passend zum Ein-Mann-Kommando geht auch der Film weitestgehend auf das Konto einer Person: Der in Österreich geborene Schauspieler Carl Möhner („Die letzte Fahrt der Bismarck“) schrieb sich nicht nur als Drehbuchautor die Hauptrolle auf den Leib, sondern inszenierte auch noch selbst und wirkte sogar an der Filmmusik mit. Darauf lässt sich nur mit dem Filmtitel antworten: Inshalla, auf Deutsch: „So Gott will“.
    Mehr anzeigen