1. Kino.de
  2. Filme
  3. Infinite Justice

Infinite Justice

Filmhandlung und Hintergrund

Ein ambitioniertes britisches Drama geht den Geschehnissen nach dem 11. September 2001 psychologisch wie politisch auf den Grund, versucht erfolgreich, sowohl gängige Klischees des Actionkinos zu vermeiden als auch komplizierten Zusammenhängen gerecht zu werden, und erzielt mit seinen stimmig verschachtelten Schicksalen und Werdegängen das selbe Maß an Spannung wie ein typischer Hollywood-Agententhriller. Ein wichtiger...

Der junge amerikanische Journalist Arnold Silverman hat seine Schwester beim Anschlag auf das World Trade Centers verloren und ist seither besessen davon, etwas über die Beweggründe der Attentäter zu erfahren. Silverman sucht Kontakt zu islamistischen Gruppierungen in Amerika und England, kommt an einflussreiche Leute heran, und weckt mit seinen Recherchen das Interesse der Geheimdienste. Als er in Karachi weilt, um einen religiösen Führer zu treffen, wird er entführt mit der Absicht, einen Guantanamo-Häftling freizupressen.

Ein vom 11. September traumatisierter Amerikaner forscht Ursachen nach und stößt auf Leute, die ihm unangenehme Antworten geben. Spannender, ambitionierter Politthriller nach wahren Begebenheiten.

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Infinite Justice

Darsteller und Crew

  • Raza Jaffrey
    Raza Jaffrey
    Infos zum Star
  • Kevin Collins
    Kevin Collins
  • Jennifer Calvert
    Jennifer Calvert
  • Constantine Gregory
    Constantine Gregory
  • Irvine Iqbal
    Irvine Iqbal
  • Jeff Mirza
    Jeff Mirza
  • William Roberts
    William Roberts
  • Liza Zapol
    Liza Zapol
  • Mitchell Mullen
    Mitchell Mullen
  • Graham Bohea
    Graham Bohea
  • Ivana Basic
    Ivana Basic
  • Jamil Dehlavi
    Jamil Dehlavi
  • Nic Knowland
    Nic Knowland
  • Tony Miller
    Tony Miller
  • Angelica Landry
    Angelica Landry
  • Deborah Mollison
    Deborah Mollison

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Ein ambitioniertes britisches Drama geht den Geschehnissen nach dem 11. September 2001 psychologisch wie politisch auf den Grund, versucht erfolgreich, sowohl gängige Klischees des Actionkinos zu vermeiden als auch komplizierten Zusammenhängen gerecht zu werden, und erzielt mit seinen stimmig verschachtelten Schicksalen und Werdegängen das selbe Maß an Spannung wie ein typischer Hollywood-Agententhriller. Ein wichtiger und bewegender Film für den interessierten, gesellschaftlich wachen Thrillerfreund.

Kommentare