"Indiana Jones" feiert Premiere in Cannes

Ehemalige BEM-Accounts |

Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels Poster

Die 61. Internationalen Filmfestspiele von Cannes (14.-25. Mai 2008) kündigen heute auf einer Pressekonferenz ihr Programm an. Insgesamt nehmen 19 Filme am Wettbewerb um die Goldene Palme teil. Darunter sind Clint Eastwoods „Changeling“ mit Angelina Jolie und John Malkovich, sowie die Verfilmung über das Leben des Revolutionärs Ernesto „Che“ Guevara „Guerilla“ von Steven Soderbergh mit Oscar-Preisträger Benecio Del Toro an. Der deutsche Regisseur Wim Wenders wird in Cannes seinen soeben fertig gestellten Film „The Palermo Shooting“ vorstellen. Wenders wurde bereits für „In weiter Ferne, so nah“ (1993) mit dem Großen Preis der Jury ausgezeichnet, 1984 erhielt er für „Paris, Texas“ als bislang letzter Deutscher die Goldenen Palme. Zuletzt reiste er 2006 mit seinem letzten Film „Don't Come Knocking“ an die Rivera.

Außer Konkurrenz feiert Steven Spielbergs „Indiana Jones: Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels“ seine Weltpremiere in Cannes, Woody Allen stellt „Vicky Cristina Barcelona“ dem Publikum vor. Ebenfalls außer Konkurrenz stellt Dreamworks den Animationsfilm „Kung Fu Panda“ in Cannes vor.Der Eröffnungsfilm sowie der Abschlußfilm sind zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt. In der Jury des Festivals werden unter anderem die deutsche Schauspielerin Alexandra Maria Lara und ihre US-Kollegin Natalie Portman sitzen. Den Vorsitz macht der Regisseur und Schauspieler Sean Penn. Der deutsche Regisseur Fatih Akin wurde 2007 als Bester Drehbuchautor ausgezeichnet und hält in diesem den Vorsitz der Nebenreihe Un certain regard. Der US-amerikanische Regisseur Quentin Tarantino wird während der Filmfestspiele eine „Cinema Master Class“ abhalten, in der er über seine Arbeit als Filmemacher eingeht. Tarantino wird damit die Nachfolge von seinen Kollegen Martin Scorsese, Stephen Frears, Wong Kar-wai, Nanni Moretti und Sydney Pollack antreten.

Die 61. Internationalen Filmfestspiele von Cannes finden vom 14.-25. Mai 2008 statt. 

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels
  5. "Indiana Jones" feiert Premiere in Cannes