Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Indecent Behavior

Indecent Behavior

Filmhandlung und Hintergrund

In bester „Basic Instinct“- und „Sliver“-Manier zeigen Ex-Playboy-Playmate Sharon Tweed und ihre Kolleginnen in Lawrence Lanoffs Erotik-Thriller nackte Haut, teure Dessous und verruchte Spiele. Daß die Handlung dabei nicht besonders tiefschürfend ist, dürfte bei Fans der Mischung Sex & Crime kaum ins Gewicht fallen. Genrefreunde werden ihren Spaß bei der Suche nach Mörder und ausgefallenen Sexspielen haben.

Mit außergewöhnlichen Praktiken rückt die Sextherapeutin Rebecca Mathis den Neurosen ihrer Patienten zu Leibe. Eines Tages wird einer ihrer Klienten mit einer Überdosis Sexdrogen intus tot aufgefunden. Für Cop Nick ist Rebecca die Hauptverdächtige, doch verfällt er zusehends ihren Reizen. Da erfährt Nick, daß während Rebeccas Studienzeit ein Student just bei Experimenten mit der Sexdroge verstarb. Nun scheint der Fall geklärt…

Mit außergewöhnlichen Praktiken rückt die Sextherapeutin Rebecca Mathis den Neurosen ihrer Patienten zu Leibe. Und wieder grüßt die Psyciatercouch in einem neuen Eros-Krimi mit der göttlichen Shannon Tweed, die in einem Jahr mehr Filme macht als Stanley Kubrick in seinem ganzen Leben.

Darsteller und Crew

  • Shannon Tweed
  • Jan-Michael Vincent
  • Brandy Sanders
  • Penny Peyser
  • Robert Sampson
  • George Shannon
  • Lawrence Lanoff
  • Rosalind Robinson
  • Michael Cain
  • Marc L. Greenberg
  • Richard Goldberg
  • Anthony G. Nakonechnyj
  • Randy Miller

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • In bester „Basic Instinct“- und „Sliver“-Manier zeigen Ex-Playboy-Playmate Sharon Tweed und ihre Kolleginnen in Lawrence Lanoffs Erotik-Thriller nackte Haut, teure Dessous und verruchte Spiele. Daß die Handlung dabei nicht besonders tiefschürfend ist, dürfte bei Fans der Mischung Sex & Crime kaum ins Gewicht fallen. Genrefreunde werden ihren Spaß bei der Suche nach Mörder und ausgefallenen Sexspielen haben.
    Mehr anzeigen