Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Impulse

Impulse

Filmhandlung und Hintergrund

Eine der unglaubwürdigsten Stories seit langem (Ehefrau kann Ehemann nicht von Wildfremden unterscheiden) muss herhalten, um einen ansonsten ganz hübsch designten und gut gespielten Erotikthriller nach Pay-TV-Art zu motivieren. Angus McFadyen aus „Saw IV“ bedrängt in einer Doppelrolle NHL-Spielerbraut Willa Ford, die zuletzt in einem Biopic Anna Nicole Smith verkörpern durfte, und Regisseur Kanganis („Intent to Kill“...

In der Ehe von Werbefilmerin Claire und Unidozent Jonathan macht sich Routine breit. Also verfallen die beiden auf ein Rollenspiel, um ihr Sexleben anzukurbeln. Dabei stattet er ihr Besuche an Drehorten ab, wobei er vorgibt, ein fremder Verführer zu sein. Das klappt beinahe hervorragend, bis Claire beim Kontrollanruf zu Hause feststellt, dass der Mann in ihrem Bett gar nicht Jonathan ist. Tatsächlich hat sich Claire einen psychotischen Doppelgänger geangelt, von dem nur schwer wieder los zu kommen ist.

Ein neurotischer Fremdling versucht mit allen Mitteln, jenen Mann, dem er bis aufs Haar gleicht, von der Seite einer Frau zu verdrängen. Softsexthriller mit schönem Look und schwachem Book.

Bilderstrecke starten(18 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Impulse

Darsteller und Crew

  • Willa Ford
  • Angus Macfadyen
  • Robert Moloney
  • Ronald Selmour
  • Pablo Silveira
  • Ingrid Torrance
  • Charles T. Kanganis

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Eine der unglaubwürdigsten Stories seit langem (Ehefrau kann Ehemann nicht von Wildfremden unterscheiden) muss herhalten, um einen ansonsten ganz hübsch designten und gut gespielten Erotikthriller nach Pay-TV-Art zu motivieren. Angus McFadyen aus „Saw IV“ bedrängt in einer Doppelrolle NHL-Spielerbraut Willa Ford, die zuletzt in einem Biopic Anna Nicole Smith verkörpern durfte, und Regisseur Kanganis („Intent to Kill“) hat offensichtlich mehr Freude an Sex als an Crime. Kein weiter Wurf, aber ein bekömmlicher Snack für Thrillervielseher und Voyeure.
    Mehr anzeigen