Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Immer wenn sie Krimis liest!

Immer wenn sie Krimis liest!

Filmhandlung und Hintergrund

Marie Luise Marjan als Hausfrau mit Spürnase.

Anita de Winter liebt Kriminalromane, denen sie ihre ganze Freizeit widmet. Eines Tages trifft sie nach Jahren ihre Jugendfreundin Else wieder, deren Tochter gerade vom Balkon in den Tod gestürzt ist. Anita glaubt natürlich nicht an einen Selbstmord von dem die Polizei ausgeht. Sie stürzt sich selbst in die Ermittlungen und steckt plötzlich mitten in einem Mordkomplott…

Supermutter Marie Luise Marjan („Lindenstraße“) wandelt auf Angela Lansburys („Mord ist ihr Hobby“) Spuren und gibt die Kriminalroman-lesende Hausfrau, die mit Spürnase und verstecktem Charme verzwickte Mordfälle löst. Aus der RTL-Reihe „Der große TV Roman“.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Immer wenn sie Krimis liest!: Marie Luise Marjan als Hausfrau mit Spürnase.

    „Lindenstraßen“-Mutter Beimer, Marie Luise Marjan, spielte die Hobbydetektivin in dem Krimi, der in der RTL-Reihe „Der große TV Roman“ lief. Die Inszenierung von Andi Bausch orientiert sich an klassischen Vorbildern wie Agatha Christis „Miss Marple“ oder Angela Lansbury in der Serie „Mord ist ihr Hobby“ an.

Kommentare