Immer noch Liebe! Poster

Landau schwebt auf Wolke Sieben

Kino.de Redaktion  

Newcomer Nik Fackler konnte für sein Spielfilmdebüt Schauspiellegende und Oscarpreisträger Martin Landau (An Existential Affair), sowie Ellen Burstyn (The Fountain), Elizabeth Banks (Die Gebrüder Weihnachtsmann) und Adam Scott (The Return) gewinnen. Lovely Still, für das Fackler auch das Drehbuch verfasste, erzählt eine Urlaubsgeschichte, in deren Zentrum ein etwas älterer Mitarbeiter in einem Lebensmittelmarkt steht, der von Martin Landau verkörpert wird. Dieser verliebt sich zum ersten Mal in seinem Leben und Oscarpreisträgerin Ellen Burstyn übernimmt die Rolle seiner Angebeteten. Während Elizabeth Banks ihre Tochter mimt, spielt Scott den Besitzer des Ladens.
Für die Produktion sind Lars Knudsen, Jay Van Hoy und Dana Altman verantwortlich.
Regisseur Fackler realisierte zuvor einige Kurzfilme und Musikvideos. Als er das Drehbuch zu Lovely Still schrieb, hatte er schon Landau für die Hauptrolle im Kopf, doch musste er diesen erst überzeugen, dass er selbst auch wirklich geeignet ist, die Regie bei dem Spielfilm zu übernehmen.

News und Stories

Kommentare