Constantin Film hat den deutschen Titel des Familienfilms „Racing Stripes“ zu „Im Rennstall ist das Zebra los!“ geändert. Für die deutschen Stimmen konnten zahlreiche Stars wie Günter Jauch, Iris Berben, Mario Adorf, Christian Tramitz und Heiner Lauterbach verpflichtet werden. Ausserdem haben wir den Kurzinhalt sowie Szenenbilder1 und Szenenbilder2 zum Film zusammen gestellt.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Sat.1: "Im Rennstall ist das Zebra los" im Free-TV

    Der Sender Sat. 1 präsentiert am Samstag, 12. Januar 2008 um 20.15 Uhr den Film „Im Rennstall ist das Zebra los“ als Free-TV-Premiere. In den Hauptrollen sind u.a. der „Heroes“-Star Hayden Panettiere, Bruce Greenwood  und Caspar Poyck zu sehen.Bei einem Unwetter von einem Wanderzirkus zurückgelassen, findet ein Baby-Zebra bei Farmer Nolan Walsh, ehemals Rennpferd-Trainer, und dessen Tochter Channing ein neues Zuhause...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Im Rennstall ist das Zebra los": Plakat & Filminfos

    Constantin hat das offizielle deutsche Plakat zur Komödie „Im Rennstall ist das Zebra los“ veröffenticht: Plakate. Außerdem haben wir den Langinhalt und Produktionsinfos zum Film ergänzt.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Deutscher Titel & Filminformationen

    Constantin Film hat den deutschen Titel des Familienfilms „Racing Stripes“ zu „Im Rennstall ist das Zebra los!“ geändert. Für die deutschen Stimmen konnten zahlreiche Stars wie Günter Jauch, Iris Berben, Mario Adorf, Christian Tramitz und Heiner Lauterbach verpflichtet werden. Ausserdem haben wir den Kurzinhalt sowie Szenenbilder1 und Szenenbilder2 zum Film zusammen gestellt.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare