1. Kino.de
  2. Filme
  3. Im Netz der Leidenschaften

Im Netz der Leidenschaften

Kinostart: 20.08.1954

Filmhandlung und Hintergrund

Verfilmung des Romans von James M. Cain und Klassiker des Hollywood-Film-Noir.

Die schöne Cora vegetiert in einem kleinen Kaff als Gattin eines Tankstellenbesitzers vor sich hin. Als der Vagabund Frank Chambers in die Stadt kommt und die beiden eine leidenschaftliche Beziehung entwickeln, beschließen sie, Coras Ehemann zu ermorden. Ein erster Versuch geht schief. Das nächste Mal klappt es. Beim Mordprozess schieben sich beide gegenseitig die Schuld zu.

Bilderstrecke starten(3 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Im Netz der Leidenschaften

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Im Netz der Leidenschaften: Verfilmung des Romans von James M. Cain und Klassiker des Hollywood-Film-Noir.

    Die Verfilmung des Romans „Im Netz der Leidenschaften“ von James M. Cain ist ein beispielhafter, packender und inszenatorisch dichter Klassiker des Film noir, der Hollywood-Glamour mit der erbarmungslosen Geschichte einer mörderischen Leidenschaft verbindet. Für John Garfield und Lana Turner die wichtigsten Rollen ihrer Karrieren.

News und Stories

Kommentare