Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Il resto di niente

Il resto di niente

Il resto di niente: Wettbewerbsbeitrag in Venedig 2004.

Poster

Filmhandlung und Hintergrund

Wettbewerbsbeitrag in Venedig 2004.

Mit ihrem dritten Film ist Regisseurin Antonietta DeLillo als weitere Vertreterin des italienischen Films vor Ort: „Il resto di niente“ kreist um die junge Eleonora Pimentel Fonseca, aus deren Sicht DeLillo die Ereignisse der Neapolitanischen Revolution im Jahr 1799 schildert - eine auf den ersten Blick verletzliche, schwache Frau, die scheinbar von den Ereignissen überrannt wird, jedoch im Laufe derer eine innere Stärke und Überlebenswillen entwickelt.

Darsteller und Crew

  • Maria de Medeiros
    Maria de Medeiros
    Infos zum Star
  • Rosario Sparno
  • Imma Villa
  • Marco Manchisi
  • Enzo Moscato
  • Raffaele Di Florio
  • Lucia Ragni
  • Maria Grazia Grassini
  • Stefania Graziosi
  • Luca Nicolaj
  • Federico Pacifici
  • Antonietta De Lillo
  • Giuseppe Rocca
  • Laura Sabatino
  • Mariella Li Sacchi
  • Amedeo Letizia
  • Eduardo Bonocore
  • Cesare Accetta
  • Giogiò Franchini

Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Wettbewerbsbeitrag in Venedig 2004.
    Mehr anzeigen