1. Kino.de
  2. Filme
  3. Ikarie XB 1

Ikarie XB 1

   Kinostart: 25.10.1963
zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Tschechischer Sci-Fi-Klassiker, in dem eine Expedition nach Leben im Weltall sucht.

Mitte des 22. Jahrhunderts wird das Raumschiff Ikarie XB 1 mit einer internationalen Besatzung ins All geschickt, um im Sonnensystem Alpha Centauri nach Leben zu suchen. Während ihrer langen Reise treffen die 40 Männer und Frauen zunächst auf ein anderes Raumschiff von der Erde, das knapp 200 Jahre früher startete und dessen Besatzung offensichtlich eines plötzlichen Todes starb. Später gerät die Ikarie in die Nähe eines Dunkelsterns, der mit seiner Strahlung die Mannschaft bedroht.

Darsteller und Crew

  • Zdenek Stepanek
    Zdenek Stepanek
  • Radovan Lukavsky
    Radovan Lukavsky
  • Frantisek Smolik
    Frantisek Smolik
  • Otto Lackovic
    Otto Lackovic
  • Dana Medricka
    Dana Medricka
  • Martin Tapák
    Martin Tapák
  • Irena Kacirková
    Irena Kacirková
  • Jindrich Polák
    Jindrich Polák
  • Pavel Jurácek
    Pavel Jurácek
  • Jan Kalis
    Jan Kalis
  • Josef Dobrichovsky
    Josef Dobrichovsky
  • Zdenek Liska
    Zdenek Liska

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

3,5
2 Bewertungen
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(1)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Ikarie XB 1: Tschechischer Sci-Fi-Klassiker, in dem eine Expedition nach Leben im Weltall sucht.

    Außergewöhnliches tschechoslowakisches Sci-Fi-Abenteuer aus den frühen sechziger Jahren, das zu Unrecht in Vergessenheit geraten ist. Von der Handlung her zwischen den Klassikern „Alarm im Weltall“ und „2001“ angesiedelt, konfrontiert Regisseur Jindrich Polak („Pan Tau“) auf intelligente Weise die Crew seines Raumschiffs mit den Grundfragen menschlicher Existenz, ohne diese immer aufdringlich auszuformulieren. Auch wenn die Spezialeffekte verständlicherweise veraltet anmuten, gelingt es Polak ebenso leicht, Spannung zu erzeugen, wie die Handlung durch Humor aufzulockern.

Kommentare