Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Idiocracy
  4. Komödie "Idiocracy" ohne Starttermin

Komödie "Idiocracy" ohne Starttermin

Ehemalige BEM-Accounts |

Idiocracy Poster

Die bereits fertiggestellte 20th Century Fox-Komödie „Idiocracy“, die in Amerika am 1. September starten sollte, ist wieder auf Eis gelegt worden und soll eventuell gar keinen landesweiten Start mehr erhalten. Die Komödie aus der Feder und unter der Regie von Mike Judge („Alles Routine“) handelt von einem durchschnittlichen Amerikaner, der vom Pentagon für ein geheimes Projekt eingefroren wird und 1000 Jahre später aufwacht. Er lernt eine so verdummte Gesellschaft kennen, dass er darin der intelligenteste Mensch ist. In der Hauptrolle spielt Luke Wilson („Die Familie Stone“).

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Premiere: Die Film-Neustarts dieser Woche

    Beim Pay-TV-Sender Premiere gibt es diese Woche wieder einige Film-Neustarts zu vermelden. Den Anfang macht am Montag, 30. Juni 2008 um 20.15 Uhr, der Fantasyfilm „Die Räuberbraut“. Der Film dreht sich um die Journalistin Zenia (Mary-Louise Parker), die plötzlich spurlos verschwindet. Als man einen Finger und ihr blutverschmiertes Auto findet, gerät ihr Freund Henry unter Mordverdacht. Doch der zynische Ex-Cop John...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Komödie "Idiocracy" ohne Starttermin

    Die bereits fertiggestellte 20th Century Fox-Komödie „Idiocracy“, die in Amerika am 1. September starten sollte, ist wieder auf Eis gelegt worden und soll eventuell gar keinen landesweiten Start mehr erhalten. Die Komödie aus der Feder und unter der Regie von Mike Judge („Alles Routine“) handelt von einem durchschnittlichen Amerikaner, der vom Pentagon für ein geheimes Projekt eingefroren wird und 1000 Jahre später...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare