1. Kino.de
  2. Filme
  3. Ich bin dann mal weg
  4. News

News

  • Erster Trailer zu "Ich bin dann mal weg"

    Bereits das Buch von Hape Kerkeling war ein Mega-Erfolg. Weihnachten kommt der Film ins Kino. Und das sieht doch ziemlich gut aus...

    Alexander Jodl  
  • Hape Kerkelings "Ich bin dann mal weg" in Arbeit

    Ufa Cinema hat inzwischen die Filmrechte von Hape Kerkelings Bestseller „Ich bin dann mal weg“ erworben und plant mit einer Verfilmung für Fernsehen und Kino. Die Produktion übernimmt Nico Hofmann, der nun auch das Drehbuch schreiben wird. Ein Regisseur ist bisher noch nicht gefunden. Auch ist noch nicht bekannt, ob Hape Kerkeling sich selbst darstellen wird. Die Buchvorlage Ich bin dann mal weg - Meine Reise auf dem...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Angelina Maccarone adaptiert "Ich bin dann mal weg"

    Der Bestseller von Hape Kerkeling aus dem Jahr 2006, „Ich bin dann mal weg - Meine Reise auf dem Jakobsweg“ wird von Drehbuchautorin Angelina Maccarone für die geplante Verfilmung adaptiert. Maccarone war bereits Co-Autorin von Kerkelings Hörbuch „Ein Mann, ein Fjord“ und schrieb das Drehbuch für seine Verfilmung beim ZDF. Maccarone ist auch als Regisseurin bekannt, u.a. von „Fremde Haut“, „Verfolgt“ und „Vivere“....

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Hape Kerkelings Pilger-Buch wird verfilmt

    Der Bestseller von Hape Kerkeling - „Ich bin dann mal weg - Meine Reise auf dem Jakobsweg“ -soll verfilmt werden. Das Buch stand fast 100 Wochen auf Platz 1 der Bestsellerlisten und verkaufte sich allein in Deutschland über drei Millionen Mal. „Ich bin dann mal weg“ entsteht in Koproduktion zwischen Constantin Film und dem NDR. Die Dreharbeiten beginnen im nächsten Jahr, der Kinostart ist für 2010 vorgesehen.

    Ehemalige BEM-Accounts