Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Hyeol-eui-noo

Hyeol-eui-noo

Hyeoleui nu - Trailer

Hyeol-eui-noo: „Der Name der Rose“ lässt schön grüßen, wenn in diesem stimmungsvoll und mit Sinn für morbide Pointen inszenierten koreanischen Historienabenteuer ein distinguierter Ermittler unter aufgeregten, abergläubischen Dörflern Licht ins Dunkel einer gruseligen Intrige bringt, und kriminelle wie okkulte Motive gleichermaßen für die Lösung in Frage kommen. Horroreffekte torpedieren den kriminalistischen Ansatz, gegen...

Filmhandlung und Hintergrund

Der Name der Rose“ lässt schön grüßen, wenn in diesem stimmungsvoll und mit Sinn für morbide Pointen inszenierten koreanischen Historienabenteuer ein distinguierter Ermittler unter aufgeregten, abergläubischen Dörflern Licht ins Dunkel einer gruseligen Intrige bringt, und kriminelle wie okkulte Motive gleichermaßen für die Lösung in Frage kommen. Horroreffekte torpedieren den kriminalistischen Ansatz, gegen...

Im Korea des frühen 19. Jahrhunderts ist eine für den König bestimmte wertvolle Papierlieferung abgebrannt. Der Beamte Lee soll der Sache nachgehen, muss aber schon bald erkennen, dass sich der Fall kompliziert gestaltet. Offenbar wurde erst unlängst der alte Mühlenbesitzer, bei dem das halbe Dorf in der Kreide stand, im Rahmen eines Inquisitionprozess grausam zur Strecke gebracht. Nun ereilt jene, die ihn des christlichen Glaubens bezichtigten, der Reihe nach ein sehr ähnliches Schicksal.

Im frühen 19. Jahrhundert untersucht ein königlicher Beamter eine geheimnisvolle Mordserie auf einer abgelegenen Insel. Horror und Detektivfilmelemente zu gleichen Teilen in einem koreanischen Historienabenteuer.

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Hyeoleui nu

Darsteller und Crew

  • Cha Seung-won
  • Park Yong-woo
  • Chun Ho-jin
  • Yu Hae-jin
  • Kim Dae-seung
  • Lee Weon-jae
  • Kim Mi-heui
  • Yang Woo-seok
  • Choi Yeong-hwan
  • Kim Sang-beom
  • Jo Yeong-wook

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Der Name der Rose“ lässt schön grüßen, wenn in diesem stimmungsvoll und mit Sinn für morbide Pointen inszenierten koreanischen Historienabenteuer ein distinguierter Ermittler unter aufgeregten, abergläubischen Dörflern Licht ins Dunkel einer gruseligen Intrige bringt, und kriminelle wie okkulte Motive gleichermaßen für die Lösung in Frage kommen. Horroreffekte torpedieren den kriminalistischen Ansatz, gegen Ende macht die Logik Pause, doch insgesamt liegen sowohl Grusel- als auch Krimifreunde hier richtig.
    Mehr anzeigen