1. Kino.de
  2. Filme
  3. Hum Tum

Hum Tum

Filmhandlung und Hintergrund

Charmante Komödie, die zwar von Anfang an vorhersehbar ist, aber recht witzig und turbulent auf ihr Happy End und Hochzeit zusteuert. Der Humor überwiegt deutlich die melodramatischen Elemente in dem Bollywood-Beziehungs-Spaß, der durch die Einsprengsel von Animationen aus der Cartoon-Serie des Protagonisten über die Unvereinbarkeit von Mann und Frau noch eine originelle Note bekommt. Moderne, federleichte „Harry...

Hallodri und Cartoon-Zeichner Karan und die selbstbewusste Rhea lernen sich im Flieger nach New York kennen, wo beide studieren wollen. Es ist Hassliebe auf den ersten Blick. In den folgenden Monaten und Jahren sehen sie sich immer wieder, etwa in Delhi, wo er ausgerechnet bei der Organisation ihrer Hochzeit mit hilft, oder in Paris, wo sie nach dem Unfalltod ihres Mannes hinflüchtete und er seinen Vater besucht. Es gelingt ihm sie aufzuheitern, doch setzt er sich in den Kopf, ihr einen neuen Ehemann zu suchen.

Der Cartoon-zeichnende Hallodri Karan und die selbstbewusste Rhea begegnen sich über Jahre hinweg immer wieder. Moderne, federleichte „Harry und Sally“-Variation aus Bollywood mit poppigem Soundtrack und starken Frauenpersönlichkeiten.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Charmante Komödie, die zwar von Anfang an vorhersehbar ist, aber recht witzig und turbulent auf ihr Happy End und Hochzeit zusteuert. Der Humor überwiegt deutlich die melodramatischen Elemente in dem Bollywood-Beziehungs-Spaß, der durch die Einsprengsel von Animationen aus der Cartoon-Serie des Protagonisten über die Unvereinbarkeit von Mann und Frau noch eine originelle Note bekommt. Moderne, federleichte „Harry und Sally“-Variation mit poppigem Soundtrack und starken Frauenpersönlichkeiten.

Kommentare