Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. How to Seduce Difficult Women

How to Seduce Difficult Women

Filmhandlung und Hintergrund

Flotte Indie-Komödie, die ein Hollywoodkonzept variiert und sich damit wenig Freunde bei New Yorker Kritikern, dafür aber einen weltweiten Markt geschaffen hat. Einen Unterschied zwischen A- und B-Film merkt man bei romantischen Komödien eben weniger leicht als bei solchen, die von teuren Effekten leben. Episodisch aufgefächert mit unterschiedlich packenden Einzelschicksalen, verbunden durch die seit „Harry & Sally“...

Pillipe ist ein erfolgreicher Autor von Beziehungsratgebern und unterrichtet nun in New York eine zehnköpfige Männergruppe in der hohen Kunst des Kontaktknüpfens mit dem anderen Geschlecht. Ein jeder der zehn Männer hat ein sehr persönliches Päckchen zu tragen, Philippe schnürt es in der Theorie erst auf und begleitet dann den Patienten bei der ersten praktischen Anwendung. Tatsächlich erzielt Phillipe so manchen Erfolg. Dabei schaut es manchmal so aus, als benötige er selber Hilfe.

Ein Autor von Beziehungsratgebern bringt zehn kontaktgestörten New Yorkern die hohe Kunst des Flirtens bei. Einfach, aber solide gestrickte Low-Budget-Beziehungskomödie nach bewährten Hollywood-Mustern.

How to Seduce Difficult Women im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Darsteller und Crew

  • Louis-Do de Lencquesaing
    Louis-Do de Lencquesaing
    Infos zum Star
  • Stephanie Szostak
  • Rachel Roberts
  • Brian Avers
  • Gregg Bello
  • Diana Gettinger
  • Dave Konig
  • Natascia Diaz
  • Paul Lazar
  • Jeff Skowron
  • David Lee Russek
  • Ann Hu
  • Lin Tucci
  • Nicole Roderick
  • Adam LeFèvre
  • Pratima Anaé
  • Opal Alladin
  • Alexa Havins
  • Richard Temtchine
  • Benjamin Chartier
  • Michael D. Thomson
  • Pedro H. da Silva
  • Sig De Miguel
  • Stephen Vincent

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Flotte Indie-Komödie, die ein Hollywoodkonzept variiert und sich damit wenig Freunde bei New Yorker Kritikern, dafür aber einen weltweiten Markt geschaffen hat. Einen Unterschied zwischen A- und B-Film merkt man bei romantischen Komödien eben weniger leicht als bei solchen, die von teuren Effekten leben. Episodisch aufgefächert mit unterschiedlich packenden Einzelschicksalen, verbunden durch die seit „Harry & Sally“ bewährten Interviews mit „Menschen von der Straße“.
    Mehr anzeigen