Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. How It Ends

How It Ends

Kinostart: 12.08.2021

How It Ends: Komödie über eine Mittdreißigerin, die sich kurz vor dem Untergang der Welt bei vielen Mitmenschen entschuldigen will.

Play Trailer
Poster
  • Kinostart: 12.08.2021
  • Dauer: 85 Min
  • Genre: Komödie
  • FSK: ab 12
  • Produktionsland: USA
  • Filmverleih: Kinostar

Filmhandlung und Hintergrund

Komödie über eine Mittdreißigerin, die sich kurz vor dem Untergang der Welt bei vielen Mitmenschen entschuldigen will.

Die Welt ist dem Untergang geweiht. In den nächsten 24 Stunden wird ein Meteorit auf die Erde prallen und das Leben, wie wir es kennen, auslöschen. Inmitten von Los Angeles befindet sich Liza (Zoe Lister-Jones) in einer existenziellen Krise. Gemeinsam mit der Manifestation ihres jüngeren Ichs (Cailee Spaeny) läuft sie durch Los Angeles, um Buße zu tun und die letzten Stunden auf Erden mit einer Party ausklingen zu lassen. Dummerweise wurde kurz zuvor ihr Auto gestohlen.

Dabei trifft sie auf ihren neurotischen Vater (Bradley Whitford), ihre beste (Ex)-Freundin Ala (Olivia Wilde), ihren Ex Larry (Lamorne Morris) und weitere kuriose Charaktere, die ganz unterschiedliche Ansichten zum Ende der Welt haben. Zugleich will sie all die negativen Ablehnungen ihres Lebens endlich ins Positive verwandeln.

„How it Ends“ – Besetzung, Kinostart, Hintergründe

Wohlfühlkomödie trifft auf apokalyptisches Setting: „How It Ends“ entstand aus der Kollaboration zwischen Daryl Wein („White Rabbit“) und Zoe Lister-Jones („Life in Pieces“). Beide fungierte als Drehbuchautoren und Regisseure, während Lister-Jones zugleich die Hauptrolle übernahm.

Der letzte Tag auf Erden wird in „How it Ends“ zum Treffen des Who-is-Who aus Hollywood: Stars wie Cailee Spaeny („Blumhouse’s Der Hexenclub“), Nick Kroll („Sing“), Finn Wolfhard („Stranger Things“), Fred Armisen („Final Space“), Bradley Whitford („The West Wing“), Olivia Wilde („Tron: Legacy“), Lamorne Morris („New Girl“), Helen Hunt („Besser geht’s nicht“), Charlie Day („It’s Always Sunny in Philadelphia“) und Colin Hanks („King Kong“) gehören zur illustren Besetzung der apokalyptischen Komödie.

Die Komödie entstand mitten während der Coronapandemie 2020 und feierte beim Sundance Filmfestival 2021 seine Weltpremiere. Am 12. August 2021 feiert „How It Ends“ den deutschen Kinostart.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?