'Hearbeats' gewinnt Sydney Film Festival

Kino.de Redaktion |

How I Ended This Summer Poster

Am Montag Abend wurde Heartbeats von Regisseur Xavier Dolan als Gewinner des 57. Sydney Film Festivals ausgezeichnet. Der Film, des erst 21-Jährigen Regisseurs, setzte sich gegen 11 andere Filme in dem Wettbewerb durch und konnte den mit 73.000 Dollar ausgeschriebenen Preis für sich gewinnen. Heartbeats überzeugte mit seinem "witzigen und einfühlsamen Drehbuch und der verspielten Anwendung der Filmsprache." Der Streifen handelt von den Freunden Francis (Dolan) und Marie (Monia Chokri), die sich beide in Nicolas (Niels Schneider) verlieben. Jurypräsident Jan Chapman lobte auch Alexei Popogrebskys Thriller How I Ended This Summer und Wasted on the Young, das Regiedebüt des australischen Regisseurs Ben C. Lucas. Ian McKellen und Miranda Otto waren während der Preisverleihung anwesend und sprachen hinterher mit jungen Regisseuren und Filmemachern.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Neu im Kino: "Die Drei Musketiere" und "Kill The Boss"

    Am heutigen Donnerstag gehen bundesweit gleich zehn neue Kinofilme an den Start. Zu den Highlights gehört die aufwendig gedrehte deutsche Koproduktion „Die drei Musketiere“ in 3D. Unter der Regie von Paul W.S. Anderson entstand eine Neuauflage der legendären Helden Athos, Porthos, Aramis und D'Artagnan mit Logan Lerman, Luke Evans, Ray Stevenson und Matthew MacFadyen in den Hauptrollen. Darüber hinaus sind Milla Jovovich...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • 'Hearbeats' gewinnt Sydney Film Festival

    Am Montag Abend wurde Heartbeats von Regisseur Xavier Dolan als Gewinner des 57. Sydney Film Festivals ausgezeichnet. Der Film, des erst 21-Jährigen Regisseurs, setzte sich gegen 11 andere Filme in dem Wettbewerb durch und konnte den mit 73.000 Dollar ausgeschriebenen Preis für sich gewinnen. Heartbeats überzeugte mit seinem "witzigen und einfühlsamen Drehbuch und der verspielten Anwendung der Filmsprache." Der Streifen...

    Kino.de Redaktion  
  • Polanski und Bal gewinnen Bären

    Am Wochenende ging die 60. Berlinale zu Ende und die diesjährige Preisverleihung sorgte für einige Überraschungen. Die siebenköpfige Jury unter der Leitung von Werner Herzog vergab den goldenen Bären an den Produzenten und Regisseur Semih Kaplanoglu für sein türkisch-deutsches Drama Bal und der umstrittene Regisseur Roman Polanski erhielt den silbernen Bären für seinen politischen Thriller The Ghost Writer. Da...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. How I Ended This Summer
  5. 'Hearbeats' gewinnt Sydney Film Festival