Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Hotel Lux
  4. Michael "Bully" Herbig checkt ins "Hotel Lux" ein

Michael "Bully" Herbig checkt ins "Hotel Lux" ein

Michael "Bully" Herbig checkt ins "Hotel Lux" ein
Poster Hotel Lux

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Nach seinen großen Erfolgen sowohl hinter als auch vor der Kamera, übernimmt Michael Herbig nun eine Rolle mit ernsterem Unterton. In Hotel Lux von Leander Haußmann, der zuletzt mit Dinosaurier - Gegen uns seht Ihr alt aus! im Kino vertreten war, wird er als Komödiant Hans Zeisig zu Zeiten des Nationalsozialismus zu sehen sein. Aufgrund seiner Parodien muss er aus Berlin fliehen. Eigentlich war Hollywood das erklärte Ziel, doch er schafft es nur bis Moskau. Dort kommt er in das Flüchtlingshotel "Lux" und wird vom russischen Geheimdienst für Hitlers persönlichen Astrologen gehalten. Außerdem trifft er auf seine alten Kollegen Siggi Mayer, gespielt von Jürgen Vogel, und Frida, verkörpert von Thekla Reuten.
Heute beginnen in Berlin die Dreharbeiten zu der tragisch-komischen Geschichte, die Haußmann selbst nach einer Idee von Helmut Dietl verfasst hat. Geplanter Kinostart für Hotel Lux ist Herbst 2011.