Filmhandlung und Hintergrund

Cornelius Schwalm inszeniert eine hochgelobte Groteske über die Machtverhältnisse im Theaterbetrieb und die Unmöglichkeit, dem Holocaust angemessen zu begegnen.

Der karrieregeile Theaterregisseur Martin (Cornelius Schwalm) plant, das dokumentarische Theaterstück „Die Ermittlung“ von Peter Weiss über den ersten Auschwitzprozess aufzuführen. Doch wie soll er sich dem sperrigen Thema, der deutschen Geschichte, dem Holocaust nähern? Er beschließt, eine Recherchereise nach Auschwitz zu unternehmen. Die Plätze an seiner Seite sind unter den Schauspielern heiß begehrt, immerhin gilt Martin als sicherer Kandidat für den Intendantenposten am Schauspielhaus Hamburg.

Seine Wahl fällt auf Holger (Patrick von Blume) und Sabine (Franziska Petri), wobei Sabine von Martin nicht nur aus professionellen Gründen ausgesucht wurde. Auf der Reise will er ihr endlich näherkommen. Mit dabei sind außerdem der Regieassistent Matti (Jörg Kleemann) und der Fahrer Bronski (Oli Bigalke). Doch die Truppe scheitert an dem großen Thema, den persönlichen Verwicklungen, an Liebe, Intrigen und schließlich auch an der jüdischen Trashikone Gośka (Katharina Bellena), die in Auschwitz zum Ensemble dazustößt.

„Hotel Auschwitz“ — Hintergründe

Gemeinsam mit der Co-Autorin Christiane Lilge hat Drehbuchautor, Regisseur und Hauptdarsteller Cornelius Schwalm eine Tragikomödie über die Machtverhältnisse im Theaterbetrieb inszeniert. Ein grotesker Blick hinter die Kulissen, wo die großen Themen vor den persönlichen Zielen verblassen. Ein Nachdenken auch darüber, wie man der deutschen Vergangenheit künstlerisch begegnet, ohne an dem übermächtigen Thema zu scheitern.

„Hotel Auschwitz“, das Regiedebüt von Cornelius Schwalm lief unter anderem auf dem „Achtung Berlin“-Festival 2018, wo die schwarzhumorige Komödie mit Begeisterung vom Publikum aufgenommen wurde. Neben Cornelius Schwalm sind im Film unter anderen Franziska Petri („Schattenwelt“) und Patrick von Blume („Fanny und die gestohlene Frau“) zu sehen, die zum Teil auch ihre eigenen Erfahrungen in die Dialoge und Szenen einfließen ließen.

Bilderstrecke starten(4 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Hotel Auschwitz

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kommentare