Filmhandlung und Hintergrund

Dramatischer Jugendfilm nach einer Vorlage von Carl Hiaasen, in der ein Junge mit seinen Freunden eine vom Aussterben bedrohte Eulenart beschützt.

Roy Eberhardt zieht mit seinen Eltern von Montana nach Florida und stößt dort schnell auf einen unhaltbaren Missstand: eine vom Aussterben bedrohte Eulenart ist in Gefahr. Mit seinen beiden neuen Freunden fasst Roy den Entschluss, nicht tatenlos zuzusehen und die Eulen zu retten, auch wenn er damit bei den Erwachsenen auf Unverständnis und wachsenden Widerstand stößt.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Hoot: Dramatischer Jugendfilm nach einer Vorlage von Carl Hiaasen, in der ein Junge mit seinen Freunden eine vom Aussterben bedrohte Eulenart beschützt.

    Nach dem prämierten Roman des für seine Krimis bekannten Florida-Schriftstellers Carl Hiaasen („Striptease“) entstand Will Shriners Kino-Regiedebüt, ein auf ein jugendliches Publikum zugeschnittenes Umweltdrama, mit dem Walden Media seinen, mit „Das Geheimnis von Green Lake“ und „Winn-Dixie“ eingeschlagenen, Weg fortsetzt, modernes Family Entertainment ins Kino zu bringen. Der legendäre Jimmy Buffett steuerte neue Songs für den sonnengetränkten Film mit entspanntem Florida-Feeling bei.

News und Stories

  • Luke Wilson im Eulenkampf

    Schauspieler Luke Wilson wird in dem Familiendrama Hoot eine Rolle übernehmen. Das Projekt basiert auf dem gleichnamigen Buch von Carl Hiaasen und handelt von einen Jungen, der mit seiner Familie nach Florida zieht und dort ein Komplott aufdeckt, das die Ausrottung einer vom Aussterben bedrohten Eulenart zur Folge hätte. Luke Wilson wird dabei einen Polizisten verkörpern, dessen Arbeit durch den Jungen sabotiert wird...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare