Home Sweet Hell

  
zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Schwarze Komödie mit Katherine Heigl als dominanter Ehefrau, die ihren Gatten (Patrick Wilson) zum Mord drängt.

Mona und Don Champagne wirken äußerlich wie das perfekte Vorstadt-Traumpaar. Er geht einer geregelten, gut bezahlten Beschäftigung in einem Möbelgeschäft nach, sie plant den Haushalt und die Zukunft. Dass Mona dabei zuweilen etwas zwanghafte Züge entwickelt, stört Don nicht weiter, er liebt es, sich seiner schönen Frau unterzuordnen. Das ändert sich, als Don eine Affäre mit einer neuen Mitarbeiterin hat, und diese schwanger wird. Denn Mona würde buchstäblich alles tun, um ihren Traum von der perfekten Familie zu retten.

Ein schwächlicher Ehegatte lässt sich von seiner krankhaft ehrgeizigen Traumfrau in eine Mordintrige verwickeln. Patrick Wilson und Katherine Heigl sind die prominenten Gesichter dieses pechschwarzen Beziehungskomödie.

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Home Sweet Hell

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Home Sweet Hell: Schwarze Komödie mit Katherine Heigl als dominanter Ehefrau, die ihren Gatten (Patrick Wilson) zum Mord drängt.

    Hinter der Fassade des gutbürgerlichen Familienheims gähnt der blutige Abgrund in dieser schwarzen Komödie um ein weinerliches Weichei in den Krallen einer wunderschönen und extrem willensstarken Vollblutpsychopatin. Patrick Wilson („Young Adult“) und Katherine Heigl („Beim ersten Mal“) füllen mit gewissem Gusto die vom Regisseur und seinen drei Autoren grob angefertigten Klischeekarikaturen und sollten Kraft ihrer guten Namen für hinreichend Nachfrage bürgen.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Home Sweet Hell